ISBN 10: 0415692334 / ISBN 13: 9780415692335
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,33 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Education and knowledge have never been more important to society, yet research is segmented by approach, methodology or topic. Legitimation Code Theory or 'LCT' extends and integrates insights from Pierre Bourdieu and Basil Bernstein to offer a framework for research and practice that overcomes segmentalism. This book shows how LCT can be used to build knowledge about education and society. Comprising original papers by an international and multidisciplinary group of scholars, Knowledge-building offers the first primer in this fast-growing approach.
 
Through case studies of major research projects, Part I provides practical insights into how LCT can be used to build knowledge by:
- enabling dialogue between theory and data in qualitative research
- bringing together quantitative and qualitative methodologies in mixed-methods research
- relating theory and practice in praxis
- conducting interdisciplinary studies with systemic functional linguistics
 
Part II offers a series of studies of pressing issues facing knowledge-building in education and beyond, encompassing:
- diverse subject areas, including physics, English, cultural studies, music, and design
- educational sites: schooling, vocational education, and higher education
- practices of research, curriculum, pedagogy and assessment
- both education and informal learning contexts, such as museums and masonic lodges
 
Carefully sequenced and interrelated, these chapters form a coherent collection that gives a unique insight into one of the most thought-provoking and innovative ways of building knowledge about knowledge-building in education and society to have emerged this century. This book is essential reading for all serious students and scholars of education, sociology and linguistics. 

About the Author: Karl Maton is Associate Professor at the University of Sydney (Australia) and Honorary Professor at Rhodes University (South Africa).

Susan Hood is Associate Professor at University Technology, Sydney (Australia).

Suellen Shay
is Associate Professor at the University of Cape Town (South Africa).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken