ISBN 10: 1893554120 / ISBN 13: 9781893554122
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,74 durchschnittlich
(139 Bewertungen)

Inhaltsangabe: A huge success in hardcover, The Killing of History argues that history today is in the clutches of literary and social theorists who have little respect for or training in the discipline. He believes that they deny the existence of truth and substitute radically chic theorizing for real knowledge about the past. The result is revolutionary and unprecedented: contemporary historians are increasingly obscuring the facts on which truth about the past is built. In The Killing of History, Windschuttle offers a devastating expose of these developments. This fascinating narrative leads us into a series of case histories that demonstrate how radical theory has attempted to replace the learning of traditional history with its own political agenda.

Review: Australian scholar Keith Windschuttle is one of the fieriest participants in the debate about the practice of history. In The Killing of History he decries the growth of so-called cultural studies in place of the old-fashioned facts-and-chronologies approach. Windschuttle's passion sometimes carries him a bit too far, but he lands many solid punches, such as when he takes on the heavily published French scholar Michel de Certeau, who has called writing a tool of the power elite. "For someone who thinks writing is a form of oppression," Windschuttle twits, "he has done a lot of writing." Elsewhere Windschuttle attacks efforts to explain away such matters as human sacrifice among the Aztecs, saying that to accept such behavior is akin to "accepting the cultures of Nazi Germany and Stalinist Russia as equal but different."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken