ISBN 10: 1612346138 / ISBN 13: 9781612346137
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(10 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The days of large force-on-force engagements with conventional fielded armies are seemingly gone. Today’s persistent conflict, conducted among civilian populations and fought by small bands of combatants, will be remembered for this alteration in the tapestry of war and for the first large-scale use of unmanned vehicles. According to M. Shane Riza, this “war among the people” and the trend toward robotic warfare has outpaced deliberate thought and debate about the deep moral issues affecting justice and the warrior spirit. The pace of change, Riza explains, is revolutionizing warfare in vitally important ways. A key development is risk inversion, a shifting of risk away from technologically superior combatants and onto all noncombatants. For the first time in history, warriors are not the ones primarily shouldering the dangers and horrors of battle. This inversion and the search for impunity undermine the idea that how we win actually matters as much as winning itself. Though warfare involves human fallibility, there are ethics in striving that give meaning to war on a personal level. In just war theory, this sense of purpose imposes a practical limit on what belligerents can and should do to their opponents. Contemporary robotic warfare, however, may remove combatants’ moral equivalence and it adversely affects the mutual respect upon which to build a lasting peace. Killing without Heart postulates today’s technological wars of combatant impunity may ultimately render unmanned weapons useless with the realization that robotic lethality undermines our strategic objectives. Riza has crafted a timely examination of the moral, ethical, and legal implications of the U.S. military’s future course toward armed unmanned and autonomous robotic warfare. This is a book that will change the way we look at warfare—both for today and well into the future.

About the Author: M. Shane Riza is a command pilot and a graduate of, and former instructor at, the U.S. Air Force Weapons School. A veteran of Operations Southern and Northern Watch, he commanded a fighter squadron during Operation Iraqi Freedom. He holds three master’s degrees, the most recent in national resource strategy from the National Defense University. He divides his time between his current assignment, his home state of Texas, and the north Georgia mountains. For more information, visit www.shaneriza.com

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken