Der Kayerlichen Freyen und des Heiligen Römischen Reichs-Stadt Lübeck Statuta, Stadt-Recht und Ordnungen. Samt der ehrbaren Hansee-Städte Schiffs-Ordnung und See-Recht (.) nebst zwey Registern, aufs neue gedruckt. UND: Der Erbarn Hansee-Städte Schiffs-Ordnung und See-Recht, wornach ihre Bürger, sonderlich die Schiffs-Rehder, Befrachter, Schiffer und Schiffsvolck sich zu verhalten haben. Von neuem übersehen und gebessert, und unter gewisse Titul aufgetheilt Am 16. Maji Anno 1614. Mit einem g

Verlag: verlegt von Johann Nicolaus Green, Lübeck, 1726
Zustand: Ausreichend Hardcover
Verkäufer Versandantiquariat Bürck (VDA / ILAB) (Berlin, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 25. August 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied: VDA

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 680,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 12,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

1726-1728. Frontispiz, Titelei, 35 Blatt, 250 Seiten; 150 Seiten, 12 Blatt. Ganzleder der Zeit mit ornamentaler Rückenvergoldung und goldgeprägtem Rückenschild "Das Lübsche Recht". (gering berieben und bestossen, Rücken leicht rissig, zeitgenössischer Eintrag auf dem vorderen Vorsatz, alter Besitzvermerk auf Titel, kaum gebräunt oder braunfleckig, insgesamt recht gut erhalten). gestochenen Frontispiz von Graessmann nach von der Hüde mit einer Ansicht Lübecks. BEIGEBUNDEN: Eines Hoch-Edl. Hochweis. Rahts (.) Lübeck Revidirte Ober-Gerichts- auch Nieder- Gast- See und Appellation-Gerichts, Imgleichen Kantzeley und andere Ordnungen. Auffs neue gedruckt. - Ein dekorativer Band. Das Lübische Recht (auch: Lübsche Recht) war das von der Reichsstadt Lübeck übernommene Recht und galt in über 100 Städten der Hanse im Ostseeraum, in manchen deutschen Städten teils bis zur Einfühung des BGB im Jahre 1900. Das Lübsche Recht basierte auf dem Soester Stadtrecht, das Lübeck 1160 verliehen worden war. Der Lübecker Rat vereinigte Elemente verschiedener Rechtsvorstellungen und schuf so ein Werk, das - nur wenig verändert - die Zeiten überdauerte. Es war das einzige deutsche Stadtrecht, das bis zum Ende des 19. Jahrhunderts seinen deutschrechtlichen Ursprung bewahrte. Unter den Städten, die Lübsches Recht anwandten waren Rostock, Stralsund, Oldenburg, Plön, Kiel, Elbing, Reval, Memel, Danzig, Wolgast, Stolp, Kolberg, Barth, Krakau, Nowgorod, Wismar, Riga u.v.a. 700 Gramm. Buchnummer des Verkäufers 407323

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Der Kayerlichen Freyen und des Heiligen ...

Verlag: verlegt von Johann Nicolaus Green, Lübeck

Erscheinungsdatum: 1726

Einband: Leder

Zustand:Ausreichend

Art des Buches: Buch

Anbieterinformationen

Das Antiquariat Bürck existiert seit 1988, seit 2003 nur noch als Internet - Versand - Antiquariat. Wir freuen uns aber, wenn Sie ein Buch abholen wollen (BESUCH NUR NACH VEREINBARUNG!). Unser Angebot umfaßt ca. 10000 Titel aus (fast) allen Gebieten, (fast) allen Zeiten und (fast) allen Preisklassen. Wir kaufen gerne aus den Gebieten: Alte Drucke, Manuskripte, Architektur und Besonderheiten. Wir bemühen uns, die Bücher unseres Internet - Angebotes genau und verständlich zu beschreiben. Mitglied der GIAQ, Genossenschaft der Internet-Antiquare Mitglied im Verband Deutscher Antiquare VDA / ILAB

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Antiquariat Bürck

Inhaber Erich Bürck (Einzelkaufmann)
Senheimer Straße 25 c
13465 Berlin
Tel: +49 30 216 4528
Fax: +49 30 215 4541
www.buerck.com
Email: info(ät)buerck.com
UID / VAT: DE 135 999 522

§ 1 Allgemeines
Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Bürck und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindendes Vertragsa...
Mehr Information
Versandinformationen:

Wir legen großen Wert auf guten und stabilen Versand. Bitte beachten Sie, daß die angegebenen Versandkosten für Übersee nur pauschalierte Angaben sind und die tatsächlichen Versandkosten anders ausfallen können. Gerne können Sie uns vorab kontaktieren, um die wirklichen Versandkosten zu erfahren, danke! We attach great importance to good and stable delivery! Please note that the specified shipping costs for overseas are only lump details and may turn the actual shipping costs differently . You are welcome to contact and advance to find out the real shipping costs , thank you!


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar PayPal Rechnung Banküberweisung