ISBN 10: 1855845202 / ISBN 13: 9781855845206
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,91 durchschnittlich
(11 Bewertungen)

Inhaltsangabe: During 1924, before his last address in September, Rudolf Steiner gave over eighty lectures on the subject of karma to members of the Anthroposophical Society. These profoundly esoteric lectures examine the underlying laws of reincarnation and karma, and explore in detail the incarnations of certain named historical figures. In Rudolf Steiner's words, the study of karma is 'a matter of penetrating into the most profound mysteries of existence, for within the sphere of karma and the course it takes lie those processes which are the basis of the other phenomena of world-existence.' In this second volume of the series, Rudolf Steiner considers individual karmic relationships in history--for example Marx and Engels--as well as surveying karma in human life, the shaping of karma after death, and the "cosmic form" of karma.

About the Author: Rudolf Steiner (1861–1925) was born in the small village of Kraljevec, Austro-Hungarian Empire (now in Croatia), where he grew up. As a young man, he lived in Weimar and Berlin, where he became a well-published scientific, literary, and philosophical scholar, known especially for his work with Goethe’s scientific writings. At the beginning of the twentieth century, he began to develop his early philosophical principles into an approach to systematic research into psychological and spiritual phenomena. Formally beginning his spiritual teaching career under the auspices of the Theosophical Society, Steiner came to use the term Anthroposophy (and spiritual science) for his philosophy, spiritual research, and findings. The influence of Steiner’s multifaceted genius has led to innovative and holistic approaches in medicine, various therapies, philosophy, religious renewal, Waldorf education, education for special needs, threefold economics, biodynamic agriculture, Goethean science, architecture, and the arts of drama, speech, and eurythmy. In 1924, Rudolf Steiner founded the General Anthroposophical Society, which today has branches throughout the world. He died in Dornach, Switzerland.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken