Bild nicht verfügbar

KPD Wahlzeitung für den 13. und 14. preußischen Wahlkreis. Nr. 2. Mittwoch, 13. November 1929.

Verlag: Altona, 1929, 2°., 1929
Verkäufer Antiquariat Walter Markov (Bonn, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 28. September 2015 Verkäuferbewertung 4 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 20,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 28,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

4 Bl. Hg.: E[rnst] Grube. Wahlkampfzeitung der KPD anläßlich der Kommunalwahlen am 17.11.1929. Die 5 erschienen Nummern der Wahlzeitung waren für die norddeutsche KPD besonders wichtig, da Ihre Parteizeitungen - die "Norddeutsche Zeitung" und die "Hamburger Vokszeitung" - zu der Zeit verboten waren. Titel: Rote Faust gegen Terror! Die Massen marschieren auf am Sarge des von den Mordkugeln Schönfelders hingestreckten Jungkommunisten; Ferner: Demonstrationen trotz Verbot; KPD-Wahlsieg in Lübeck [Stimmengewinn am 10.11.1929]; Oesterreich vor dem Bürgerkrieg!; Wahllügen über deutsche Kulaken; Mit der KPD gegen den Young-Plan!; Unsterbliche Opfer, ihr sanket dahin! Gewaltige Trauerkundgebung in Hamburg für den durch die Sipo erschossenen Jugendgenossen Schröder; Polizei und Werftfeuerwehr gegen revolutionäre Arbeiter; Betriebsproteste gegen "Volkszeitungs"-Verbot!; u.a. Veröffentlicht sind in dieser Nummer u.a. auch die genaue Abgrenzung der 165 Stimmbezirke in Kiel (Alt-Kiel + Holtenau, Pries, Friedrichsort, Neumühlen-Dietrichsdorf) für die Wahlen zum Provinziallandtag und zur Kieler Stadtverordnetenversammlung. Aufgeführt sind auch die ersten 20 Kandidatinnen und Kandidaten der Kommunistischen Liste in Kiel sowie die 15 Kandidaten und Kandidatinnen für Lauenburg. SHIPPING COSTS to other EU-countries up to 1 kg: EUR 13,-. / Up to 1 kg to other countries: EUR 18,-. Sprache: Deutsch Gefalzt. 1 x gefaltet. Titelblatt angegraut u. fleckig (v.a. entlang der Knickfalte), kleine Fehlstelle am Fuß der Blätter, Falz d. äußeren Blattes brüchig, Rückseite etwas fleckig, Innenblatt nur gering fleckig. Bestandsnummer des Verkäufers 38114

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: KPD Wahlzeitung für den 13. und 14. ...

Verlag: Altona, 1929, 2°.

Erscheinungsdatum: 1929

Anbieterinformationen

Die Schwerpunktgebiete unseres Antiquariats sind Geschichte, Politik, Philosophie und Kunst. Darüber hinaus führen wir alte, bibliophile Ausgaben aus vielen Bereichen der Bücherwelt, vor allem Sozialwissenschaften, Architektur und Literatur in Erstausgaben.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
des Antiquariat Walter Markov, Inh.: Jürgen Repschläger (Einzelunternehmer)
Breite Str. 52, 53111 Bonn, Tel. +49 228 9638565, e-mail: info@antiquariat-markov.de.
UID: DE242687219

§ 1 Allgemeines Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Walter Markov und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluß 1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. ...

Mehr Information
Versandinformationen:

***Indicated shipping costs for other countries than Germany are costs for NON INSURED shipping, maximum registered. If you wish an insured shipping, please let it know, and we will inform you about the costs.*** Bei einem Warenwert ab 25,00 EUR versenden wir innerhalb Deutschlands als versichertes Paket. Die angegebenen Versandkosten für Sendungen ins Ausland sind Versandkosten für NICHT versicherte Sendungen (max. eingeschrieben). Versandkosten für versicherte Sendungen teilen wir auf Anfrage gerne mit.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung