A4,6 - Künstlernachlässe und Künstler in der Alten Sternwarte Mannheim

Verlag: Wellhöfer Verlag Okt 2015, 2015
ISBN 10: 3954281740 / ISBN 13: 9783954281749
Gebraucht / Taschenbuch / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - 138 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: A4,6 - Künstlernachlässe und Künstler in der...
Verlag: Wellhöfer Verlag Okt 2015
Erscheinungsdatum: 2015
Einband: Taschenbuch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Verlag: Wellhöfer,
ISBN 10: 3954281740 ISBN 13: 9783954281749
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buecherhof
(Brekendorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wellhöfer, gross x. Buchzustand: Wie neu. 2015. 140 Seiten, 33 cm. 808 gr.broschiert. , mit leichten Lagerspuren, ungebraucht und ungelesen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 808. Artikel-Nr. 8060397

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 13,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Künstlernachlässe Mannheim
Verlag: Wellhöfer Verlag Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3954281740 ISBN 13: 9783954281749
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wellhöfer Verlag Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Alte Sternwarte Mannheim, im Quadrat A4, 6, ist eines der ältesten noch existierenden Bauwerke des Barock in Mannheim. Sie ist ein historisch einzigartiges Gebäude. Hier betrieb man astronomische Forschung, die zu einem 'Markenzeichen' der Ära des Kurfürsten Carl Theodor wurde. Weniger bekannt dagegen ist, dass seit 1908 dort Künstler lebten und arbeiteten. Aber erst 1958, nach der Renovierung, wurde die Alte Sternwarte endgültig zum Atelierhaus. Die Künstlernachlässe Mannheim betreuen u.a. die Nachlässe von Franz Schömbs und Norbert Nüssle, die in der Sternwarte viele Jahre ein Atelier hatten. Bei Recherchen und bei Gesprächen mit Zeitzeugen, etwa der Witwe von Franz Schömbs und der 2002 verstorbenen Ludwigshafener Malerin Ute Petry, stießen wir immer wieder auf Geschichten und Erlebnisse rund um dieses Gebäude. Daher lag es nah, sich weiter damit zu beschäftigen. Sehr schnell stellte sich für uns heraus, dass die Zeit, die die Künstlerinnen und Künstler in diesem Turm verbracht haben - oder eben noch verbringen - mehr als ein Stück persönliche Lebensgeschichte war und ist. Es ist auch ein Stück Zeit-, Kultur- und Stadtgeschichte der Stadt Mannheim, die es allemal wert ist, dokumentiert zu werden. (zitiert aus dem Vorwort von Silvia Köhler, Jochen Kronjäger und Susanne Kaeppele) 140 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783954281749

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 25,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer