Die Junggesellen

János Stekovics

Verlag: Stekovics, 1999
ISBN 10: 3929330970 / ISBN 13: 9783929330977
Neu / Buch / Anzahl: 0
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - 'Die Zwillinge János und István Lukács haben auf ihrem Hof vieles in doppelter Ausführung: zwei Mopeds zum Beispiel, Marke 'Simson', zwei Fahrräder, zwei Pferdekutschen, die lustigen Schafwolltrachten und andere Klamotten, die sie seit zwanzig Jahren nicht erneuert haben. Von Flöhen hat jeder für sich freilich mehr als genug, aber daran kann man die beiden auch nicht unterscheiden . István schläft von jeher schon bei den Tieren im Stall, János haust in einer Kammer, die wie eine Wabe an der Außenwand des Hauses klebt .' (Aus einer Reportage im 'Magazin' der Süddeutschen Zeitung) Janos Stekovics besuchte als Fotoreporter der ungarischen Nachrichtenagentur MTI die Brüder Lukács auf ihrem entlegenen Hof in der ungarischen Puszta, oft zwanzigmal im Jahr. Ausgerüstet mit einer alten Plattenkamera hat er ihr Vertrauen gewonnen und faszinierende Aufnahmen geschaffen. 'Man muss zu Fuß über's Land gehen', sagte er, 'um die Menschen der Puszta begreifen zu können .' 126 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783929330977

Bibliografische Details

Titel: Die Junggesellen
Verlag: Stekovics
Erscheinungsdatum: 1999
Einband: Buch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Stekovics, János:
Verlag: Halle an der Saale : Stekovics, (1999)
ISBN 10: 3929330970 ISBN 13: 9783929330977
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Halle an der Saale : Stekovics, 1999. Zustand: Sehr gut. 126 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Gut geklaut ist besser als schlecht erfunden. Die Bilder sehen aus wie von Ausgust Sander fotografiert. - "In Südungarn gab es noch vor einigen Jahrzehnten Tausende von Einödhöfen. Das waren Anwesen von Bauernfamilien, die vor langer Zeit aus den Dörfern ausgezogen sind und eine neue Existenz gegründet haben. In den fünfziger Jahren hieß es, sie sollten ihre Höfe aufgeben, zurück ins Dorf gehen, in die Kollektivierung. Doch diese Umsiedlung ist nicht überall gelungen. Viele blieben lieber auf ihrem Hof. Es war ein eher zufälliger Anfang, als ich das erste Bild auf einem verlassenen Bauernhof in der Puszta gemacht habe. Ich war noch neu in der Gegend von Szeged und neugierig. Die Fotografen-Kollegen gaben mir den Rat, dieses Thema liegenzulassen: Es sei am Leben der Bauern nichts Interessantes. Sie stammten alle von hier, kannten jedes Dorf, und wer täglich an etwas vorbeigeht, bemerkt es nicht mehr. So war in der Gegend von Székkutas seit fast neunzig Jahren kein Fotograf mehr unterwegs, um neben den archaischen Bauten des Tieflandes auch die Spuren der Menschen zu verfolgen. Ich nahm eine schwere Plattenkamera mit, und das war für die Leute sehr beeindruckend. Damit war ich nicht mehr einer von den "Knipsern" - ich habe mir beim Fotografieren Zeit genommen. Diese Zeit wurde mit den Jahren immer länger, das Erzählen immer ausgedehnter - und eines Tages waren wir alle befreundet, das Verhältnis wurde familiär. Inzwischen konnten keine Hochzeiten, Schlachtefeste, ja sogar Beerdigungen stattfinden, wo der "Fotograf nicht dabei sein sollte. So entstanden in den Jahren 1985 bis 1989 Tausende von Bildern, und die Auswahl wurde immer schwieriger. Zahlreiche Mittelformat- und Kleinbildstudien fielen durch das Sieb, übriggeblieben sind lediglich einige Großformat-Aufnahmen." ISBN 9783929330977 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Mit zahlr. Abb. Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 35206

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

János Stekovics
Verlag: Stekovics (1999)
ISBN 10: 3929330970 ISBN 13: 9783929330977
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Stekovics, 1999. Buch. Zustand: Neu. Neuware - 'Die Zwillinge János und István Lukács haben auf ihrem Hof vieles in doppelter Ausführung: zwei Mopeds zum Beispiel, Marke 'Simson', zwei Fahrräder, zwei Pferdekutschen, die lustigen Schafwolltrachten und andere Klamotten, die sie seit zwanzig Jahren nicht erneuert haben. Von Flöhen hat jeder für sich freilich mehr als genug, aber daran kann man die beiden auch nicht unterscheiden . István schläft von jeher schon bei den Tieren im Stall, János haust in einer Kammer, die wie eine Wabe an der Außenwand des Hauses klebt .' (Aus einer Reportage im 'Magazin' der Süddeutschen Zeitung) Janos Stekovics besuchte als Fotoreporter der ungarischen Nachrichtenagentur MTI die Brüder Lukács auf ihrem entlegenen Hof in der ungarischen Puszta, oft zwanzigmal im Jahr. Ausgerüstet mit einer alten Plattenkamera hat er ihr Vertrauen gewonnen und faszinierende Aufnahmen geschaffen. 'Man muss zu Fuß über's Land gehen', sagte er, 'um die Menschen der Puszta begreifen zu können .' 126 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783929330977

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer