ISBN 10: 1620554151 / ISBN 13: 9781620554159
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
5 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Deepest thoughts and musings of a 1960s countercultural icon

· Includes 108 of Michell’s most insightful, erudite, witty, and occasionally scathing essays on diverse topics ranging from sacred practices of the Stone Age to the evils of the metric system to the madness of modernity

· Describes principles to live in tune with the divine order of the world and discover the “paradise of the philosophers” of ancient times.

· Includes an introductory overview by Joscelyn Godwin of Michell’s entire career

A countercultural icon of the 1960s, John Michell (1933-2009) was perhaps best known for his books on sacred geometry, Earth mysteries, and unusual phenomena. He was also beloved and reviled for his radical, idealistic, yet classically traditional views on a wide range of heretical topics, from sacred practices of the Stone Age to the evils of the metric system to the madness of modernity and the unfolding apocalypse.

Carefully selecting 108 of Michell’s most insightful, erudite, witty, and occasionally scathing essays from his column in the monthly magazine The Oldie, esoteric scholar Joscelyn Godwin presents a colorful collection of Michell’s writings and rants that cover nearly every aspect of society, history, and traditional wisdom. In these short essays, Michell takes on agribusiness, Darwinism, superstition, Stonehenge, the insanity of modern society, UFOs, Jesus, fairies, the Grail legend, among many other topics. No matter how small the topic under consideration, Michell always takes a larger view on it, illuminating it with light from above.

Godwin’s artful selection and ordering of essays reveals Michell’s overarching grand view of the world at large. We glimpse the heart of Michell as idealistic Platonist and radical traditionalist, absorb his common sense lessons for living in tune with the divine order, and are reminded that the elusive “paradise of the philosophers” of ancient times is still within reach for those with the strength of vision to see it.

About the Author: Educated at Cambridge and Cornell, Joscelyn Godwin, Ph.D., is a professor of music at Colgate University and the author, editor, and translator of more than 30 books, including Atlantis and the Cycles of Time and Athanasius Kircher’s Theatre of the World. Known for his translations of the works of Fabre d’Olivet and Julius Evola as well as Francesco Colonna’s Hypnerotomachia Poliphili, he lives in Hamilton, New York.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken