ISBN 10: 192223561X / ISBN 13: 9781922235619
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: In March 1967, South Australian Premier Don Dunstan appointed his State's most outstanding barrister as Chief Justice: John Jefferson Bray. In public, Bray's appointment brought barely a ripple, but in the murky urban waters of Adelaide's corridors of power, this decision unleashed waves of outrage and bitter revenge seeking. After his successful defense of Rupert Murdoch's News in 1960 in a seditious libel case, John Jefferson Bray made a powerful enemy who coveted the position that Chief Justice Bray would come to hold; an enemy who would then ruthlessly target Bray's unconventional private life. Conditions would eventually lead to the sacking of a police commissioner, the resignation of Dunstan, and the early retirement of Bray. This is the story of an extraordinarily gifted man whose judicial writings continue to be cited across the Commonwealth and who was determined to defend not only his own natural right to a private life, but that of all citizens. As the Honorable Michael Kirby relates in his Foreword, "the abuse of power, recorded in those pages, stands as a warning to us." *** This biography...unravel(s) the puzzle of how such a gifted legal scholar, advocate and judge could, at the same time, live a life that so outraged the orthodox expectations that ascended upon him. - From the Foreword by the Hon. Michael Kirby AC CMG *** "What a fascinating life! What a gripping book! Yes, I did select the word 'gripping' to describe the life of the Chief Justice of an Australian state, South Australia. Not only by reason of the fact that the highest levels of the police apparatus were apparently involved in opposing his nomination in 1967, but as a result of the maintenance of active surveillance files touching upon his person and activities for years to come. His biographer succeeds in demonstrating that such oversights represent a major threat to judicial independence but the ultimate value of this book is presenting the life and thoughts of a truly great man whose ideas ought to continue to influence contemporary jurisprudence." -- Justice Gilles Renaud, Ontario Court of Justice, Provincial Judges' Journal, Winter 2016 (Series: Biography) [Subject: Biography, Australian Studies, Politics, Legal History]

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken