ISBN 10: 1138999334 / ISBN 13: 9781138999336
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Providing an assessment of Jewish identity, this volume presents critical engagements with a number of Jewish writers and filmmakers from a variety of European countries, including Austria, France, Germany, Poland, and the UK. The novels and films discussed explore the meaning of being Jewish in Europe today, and investigate the extent to which this experience is shaped by factors that lie outside the national context, notably by the relationship to Israel. As the recent attacks on Charlie Hebdo, and the targeting of a Jewish supermarket in Paris, demonstrate, these questions are more pressing than ever, and will challenge Jews, as well as Jewish writers and intellectuals, as they explore the answers.

This book was originally published as a special issue of Jewish Culture and History.

Über den Autor:

Andrea Reiter is Professor of German at the University of Southampton, UK. She is the author of Contemporary Jewish Writing: Austria after Waldheim (2013). Her research focuses on contemporary German and Austrian Jewish writers and intellectuals.

Lucille Cairns is Professor of French at Durham University, UK. Her work focuses on French women?s writing and filmmaking, male and female homosexuality in French literature and film, and Franco-Jewish literature. She is the author of Sapphism on Screen: Lesbian Desire in French and Francophone Cinema (2006), Post-War Jewish Women's Writing in French (2011), and Francophone Jewish Writers: Imagining Israel (2015).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken