ISBN 10: 1609803485 / ISBN 13: 9781609803483
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,66 durchschnittlich
(157 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Building on the work of biblical scholars?Rudolph Bultmann, Raymond Brown, Jane Schaberg, and Robert Funk, among others?filmmaker Paul Verhoeven disrobes the mythical Jesus to reveal a man who has much in common with other great political leaders throughout history?human beings who believed that change was coming in their lifetimes. Gone is the Jesus of the miracles, gone the son of God, gone the weaver of arcane parables whose meanings are obscure. In their place Verhoeven gives us his vision of Jesus as a complete man, someone who was changed by events, the leader of a political movement, and, perhaps most importantly, someone who, in his speeches and sayings, introduced a new ethic in which the embrace of human contradictions transcends the mechanics of value and worth that had defined the material world before Jesus. "The Romans saw [Jesus] as an insurrectionist, what today is often called a terrorist. It is very likely there were ?wanted? posters of him on the gates of Jerusalem. He was dangerous because he was proclaiming the Kingdom of Heaven, but this wasn?t the Kingdom of Heaven as we think of it now, some spectral thing in the future, up in the sky. For Jesus, the Kingdom of Heaven was a very tangible thing. Something that was already present on Earth, in the same way that Che Guevara proclaimed Marxism as the advent of world change. If you were totalitarian rulers, running an occupation like the Romans, this was troubling talk, and that was why Jesus was killed." ?Paul Verhoeven, from profile by Mark Jacobson in New York Magazine

Über den Autor: After receiving advanced degrees in math and physics, PAUL VERHOEVEN began to make movies, eventually moving from his native Holland to Los Angeles in 1985, where he also became the only non-theologian admitted into the Jesus Seminar, a group of seventy-seven eminent scholars in theology, philosophy, linguistics, and biblical history. Verhoeven is the director of successful films such as Turkish Delight, The Fourth Man, RoboCop, Basic Instinct, and Starship Troopers.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken