ISBN 10: 1412851920 / ISBN 13: 9781412851923
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Jean Piaget, renowned Swiss developmental psychologist and epistemologist, is best known for his groundbreaking studies with children, which led him to develop a landmark theory of cognitive development. Geldolph A. Kohnstamm's Jean Piaget: Children and the Inclusion Problem is a critical study of a cornerstone of Piaget's theory. This theory holds that a child's ability to solve problems of class inclusion marks the beginning of the period of concrete (logical) operations at about seven or eight years of age.

Kohnstamm's experiments show, however, that with directive teaching methods, most children of five can already learn to solve inclusion problems. His results make him question the basic assumption of Piaget's theory that logical operations can only develop in firmly connected groupings of operations, not in isolation. The author argues that experimenters must therefore show that children who come to master one kind of operation should also show transference to other operations of the same grouping. As a result, he questions the real existence in brain functioning of the hypothesized groupings of operations in Piaget's theory.

This book is a revised edition of the 1967 original and includes a new introduction and epilogue. The original book was published in the Netherlands, not in the United States. Therefore it has reached only a negligible US audience and has sadly escaped the attention of many interested in Piaget's developmental theory. This challenge to Piaget's theory is an invaluable resource for cognitive, developmental, and educational psychologists.

About the Author:

Geldolph A. Kohnstamm is professor emeritus of psychology at Leiden University. He is the author or editor of numerous volumes, including Temperament in Childhood, The Developing Structure of Temperament from Infancy to Adulthood, Parental Descriptions of Child Personality, and I am I: Sudden Flashes of Self-awareness in Childhood.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken