ISBN 10: 1138818216 / ISBN 13: 9781138818217
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

The gender gap in science, technology, engineering and mathematics (STEM) varies greatly from country to country, and the number of Japanese women in these fields remains relatively few. This prompts us to ask why the proportion of female scientists in Japan is still remarkably low and what measures the government, universities and research institutes are taking to address this issue.

This book sheds light on historical developments and the current gender equality situation in Japan, through the lens of women in STEM. It shows how a policy of gender equality in science and engineering has been introduced through the coordinated efforts of academia, scientific societies and the government, and how this has led to a slow but steady increase in female representation. The book draws on extensive data including interviews with government officials, scientists and educators in Japan to provide a revealing case study on how the underrepresentation of women in the fields of science, technology and engineering has been approached and dealt with by a national government. It heralds a new era for female scientists, by showcasing several programmes undertaken by government, universities and national research institutions to support multiple career paths for and the progression of female scientists in Japan.

Tracing the historical development of Japan’s policies towards women in science and education, this book will be welcomed by students and scholars interested in Japanese studies, comparative social policy, gender studies, employment and the history of science and technology.

About the Author:

Kashiko Kodate is Professor Emeritus at Japan Women's University in the Department of Mathematical and Physical Science, currently a specially-appointed Professor at the University of Electro-Communications, Tokyo, and CEO of Photonic System Solutions Inc. (PSS). She was a former Director of Gender Equality Bureau at the Japan Science and Technology Agency.

Naonori Kodate is a Lecturer in Social Policy in University College Dublin, Ireland. His main research area is comparative social policy, particularly in health care. He has co-edited a book entitled Maternity Services and Policy in an International Context: Risk, Citizenship and Welfare Regimes (Routledge, 2015).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken