Jahrbuch Musiktherapie / Music Therapy Annual Band 4 (2008) Drittes Reich , Zweiter Weltkrieg und danach - Spuren der Vergangenheit / Vol. 4 (2008) Third Reich, World War II and Thereafter - Traces of the Past

Schirmer, Hanna:

Verlag: Reichert, L, 16.03.2009., 2009
ISBN 10: 3895006874 / ISBN 13: 9783895006876
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

214 S. Durch psychotherapeutische Behandlungen von Holocaust-Überlebenden wurde zunehmend festgestellt, dass verdrängte Traumata, die durch Extremsituationen wie Krieg, Vertreibung oder auch durch schwere Unfälle oder Naturkatastrophen hervorgerufen wurden, an die nächsten Generationen übergehen. Untersuchungen belegen, dass die zweite Generation überdurchschnittlich oft an Angst, Schlafstörungen, Depressionen, Aggressionen, psychosomatischen und anderen Symptomen leidet und somit ähnliche Symptome entwickelt wie die Eltern. Dies, obwohl und weil in vielen der betroffenen Familien nicht über die Vergangenheit gesprochen wurde. Auf diese Weise ist das ‚Familiengeheimnis‘ immer präsent, sodass Kinder mit ihrer ausgeprägten Sensibilität für die Atmosphäre in der Familie, das Leid der Eltern aufnehmen, es aber nicht wirklich erfassen und natürlich auch nicht verarbeiten können. So bleibt die schmerzhafte Erfahrung der Eltern auch bei den Kindern unbewusst und schafft sich Abfuhr durch psychische oder psychosomatische Symptome.Das vorliegende Jahrbuch versucht, solche Erfahrungen mit der musiktherapeutischen Behandlung von Patienten mit posttraumatischen Belastungsstörungen aufzuspüren. Die Beiträge umspannen einen weiten Themenkreis: Einerseits sind es die Spuren der Vergangenheit, die in den Therapien auftauchen, andererseits ist es die Vergangenheit selber, die noch weiter und genauer bedacht, untersucht und dargestellt wird. In manchen Beiträgen ist es die musikalische Betätigung von Holocaust-Opfern, die in den Mittelpunkt rückt. Außerdem scheint die Zeit zwischen 1933 und 1945 verhindernd für die Entwicklung des Berufes Musiktherapeut/in in Deutschland und Österreich gewesen zu sein und, zumindest bei Kriegsende, in Amerika wiederum Auslöser für die Etablierung des Berufes in der Neuen Welt. Das Jahrbuch gibt einen Einblick in verschiedene Perspektiven und reicht von der Beschreibung der Musiktherapie in Chile, über Untersuchungen des Schuldbegriffs und zur Musik im Holocaust bis zur geschichtlichen Entwicklung von Musiktherapie. ISBN 9783895006876 Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 431. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Reseña del editor: English description: This volume of the Music Therapy Annual focuses on the therapy of patients with Post-traumatic Stress Disorder (PTSD) caused by war, forced displacement, serious accidents and natural disasters. German description: Durch psychotherapeutische Behandlungen von Holocaust-Uberlebenden wurde zunehmend festgestellt, dass verdrangte Traumata, die durch Extremsituationen wie Krieg, Vertreibung oder auch durch schwere Unfalle oder Naturkatastrophen hervorgerufen wurden, an die nachsten Generationen ubergehen. Untersuchungen belegen, dass die zweite Generation ahnliche Symptome entwickelt wie die Eltern. Das vorliegende Jahrbuch versucht, solche Erfahrungen mit der musiktherapeutischen Behandlung von Patienten mit posttraumatischen Belastungsstorungen aufzuspuren. Die Beitrage umspannen einen weiten Themenkreis: Einerseits sind es die Spuren der Vergangenheit, die in den Therapien auftauchen, andererseits ist es die Vergangenheit selber, die noch weiter und genauer bedacht, untersucht und dargestellt wird. In manchen Beitragen ist es die musikalische Betatigung von Holocaust-Opfern, die in den Mittelpunkt ruckt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Jahrbuch Musiktherapie / Music Therapy ...
Verlag: Reichert, L, 16.03.2009.
Erscheinungsdatum: 2009
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft e.V.(DMtG): (Hrsg.):
Verlag: Ludwig Reichert, Wiesbaden (2008)
ISBN 10: 3895006874 ISBN 13: 9783895006876
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
DONAUSTRUDL
(Regensburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ludwig Reichert, Wiesbaden, 2008. Softcover. Zustand: guter Zustand. 214 S., Einband minimal berieben, sonst guter Zustand. Size: 24 x 17 cm. Artikel-Nr. 041621

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer