ISBN 10: 1845197410 / ISBN 13: 9781845197414
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Isaiah Berlin, in his Tribute to a Friend, wrote about the historian Jacob L. Talmon (19161980): No matter what his theoretical interests were, or the topics on which he was lecturing or writing, his deepest concern was with the Jewish people, its history, its religious, moral and social values, its place among the nations, its future in Israel and the diaspora. These words capture the essence of Talmons political essays presented in Mission and Testimony. Talmon was chosen by an international committee of scholars as one of the twenty major historians of the twentieth century, declaring that his historiography was a convincing apologia for human freedom. He owes his fame primarily to his magnum opus, the trilogy that began with The Origins of Totalitarian Democracy (1952), continued with Political Messianism (1960) and concluded with The Myth of the Nation and the Vision of Revolution (1981). This edited collection of Talmons essays comprises the following: Part I, The Nature of Jewish history, deals with the Jewish presence in history, the universal significance of Jewish history, and the impact of Jewish intellectuals. Part II, From Anti-Semitism to the Holocaust, concerns the anti-Semitic climate of opinion that led to the Holocaust. Part III depicts the regional and global situation of the State of Israel. In Part IV, Intellectual and Political Debates, Talmon confronts intellectuals and statesmen such as Arnold Toynbee and Menachem Begin. Part V, Profiles in History, depicts the intellectual portraits of the historian Lewis Namier and the physicist and champion of human rights Andrei Sakharov.

Über den Autor: David Ohana is a full professor of history at Ben-Gurion University of the Negev. His areas of research include the intellectual and cultural history of modern Europe, Mediterranean studies, and Israeli identity. He studied under Jacob Talmon at the Hebrew University, Jerusalem, and was a fellow at the Sorbonne, Harvard and Berkeley. Among his many books are the trilogy The Nihilist Order (Sussex Academic Press) and The Origins of Israeli.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken