ISBN 10: 1137550058 / ISBN 13: 9781137550057
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The intersection of migration and religion has received little systematic investigation in the social sciences with scant attention paid to the lived experiences of refugees. Weaving together narrative analysis within a Bourdieuian framework, this book addresses this shortcoming in the literature. The constraints and opportunities Iraqi refugees encounter in emplacing themselves indicate contesting notions of religion. The challenges of facing a protracted exile and a protection impasse in Syria mean Iraqi refugees are compelled to reflect upon their specific experiences of religion and to mobilize their understandings of religious traditions in innovative ways in order to construct inhabitable worlds - in the process refugees move beyond the management and care of institutional actors. The study has immediate relevance - contributing to our understanding of power relations in the humanitarian field. Continuities are drawn between the crises of Iraq and Syria to better illustrate the role of religion during displacement crises.

Rezension: "This fine study breaks new ground, examining how forced migrants mobilize religious ideas and institutions to help meet challenges of survival and long-term exile. Tahir Zaman tells us something new and important about Islamic traditions in a region affected by huge refugee movements." - Philip Marfleet, University of East London, UK 'This is an impressive work which reminds us to turn our gaze to those left behind when mass forced migration grabs headlines. Tahir Zaman does an admirable job of exploring the networks of self-reliance, the traditions of hospitality, and the notions of refuge and sanctuary among those hosting refugees in Syria and in the Middle East region as a whole.' - Dawn Chatty, University of Oxford, UK

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken