ISBN 10: 0226583988 / ISBN 13: 9780226583983
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,04 durchschnittlich
(616 Bewertungen)

Inhaltsangabe: “[Niebuhr] is one of my favorite philosophers. I take away [from his works] the compelling idea that there’s serious evil in the world, and hardship and pain. And we should be humble and modest in our belief we can eliminate those things. But we shouldn’t use that as an excuse for cynicism and inaction. I take away . . . the sense we have to make these efforts knowing they are hard.”—President Barack Obama Forged during the tumultuous but triumphant postwar years when America came of age as a world power, The Irony of American History is more relevant now than ever before. Cited by politicians as diverse as Hillary Clinton and John McCain, Niebuhr’s masterpiece on the incongruity between personal ideals and political reality is both an indictment of American moral complacency and a warning against the arrogance of virtue. Impassioned, eloquent, and deeply perceptive, Niebuhr’s wisdom will cause readers to rethink their assumptions about right and wrong, war and peace.
 “The supreme American theologian of the twentieth century.”—Arthur Schlesinger Jr., New York Times
“Niebuhr is important for the left today precisely because he warned about America’s tendency—including the left’s tendency—to do bad things in the name of idealism. His thought offers a much better understanding of where the Bush administration went wrong in Iraq.”—Kevin Mattson, The Good Society
 
Irony provides the master key to understanding the myths and delusions that underpin American statecraft. . . . The most important book ever written on US foreign policy.”—Andrew J. Bacevich, from the Introduction

About the Author: Reinhold Niebuhr (1892–1971)taught for many years at Union Theological Seminary, in New York City, as well as lecturing and preaching all over the country. The recipient of the Presidential Medal of Freedom in 1964, he is the author of many books, including The Nature and Destiny of Man.
 
Andrew J. Bacevich, professor of international relations and history at Boston University, is the author of The Long War.  

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken