ISBN 10: 3656877599 / ISBN 13: 9783656877592
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Reseña del editor: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein sehnsuchtsvoller Blick in die Weite, das Zurückdenken an eine ideale Vergangenheit - zwei Motive, die immer wieder in der Romantik verschriftlicht werden. Die Wissenschaft und die moderne Zeit werden in den Hintergrund gestellt und vielmehr der Wunsch nach einer Wiederbelebung der Vergangenheit akzentuiert. Dieses sehnsüchtige Warten und Hoffen kommt immer wieder in romantischen Texten zum Vorschein. Auch eine metapoetische Sichtweise auf die Dichtung spielt in der Romantik eine wichtige Rolle, so auch in der der Hausarbeit zugrunde liegenden Rima IV von Gustavo Adolfo Bécquer (?No digáis que agotado su tesoro"). Der 1836 geborene andalusische Autor Gustavo Adolfo Bécquer ist bekannt für seine metapoetische Dichtung und seinen gefühlvollen Ausdruck. Die Rima IV, die zu einer seiner berühmtesten Rimas gezählt wird, wurde 1870 in der Zeitung La ilustración de Madrid veröffentlicht Die vorliegende Hausarbeit wird sich vor allem auf die Analyse und Interpretation der Rima IV und auf den Vergleich zu Anastasius Grün konzentrieren. Zu Anfang wird eine allgemeine Beschreibung der Romantik gegeben, um die Rima Bécquers und später das Gedicht Grüns in einen historischen Kontext zu stellen und somit die Intertextualität der Romantik darzulegen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Désirée Böhm
Verlag: GRIN Publishing Jan 2015 (2015)
ISBN 10: 3656877599 ISBN 13: 9783656877592
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Jan 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 212x150x7 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein sehnsuchtsvoller Blick in die Weite, das Zurückdenken an eine ideale Vergangenheit - zwei Motive, die immer wieder in der Romantik verschriftlicht werden. Die Wissenschaft und die moderne Zeit werden in den Hintergrund gestellt und vielmehr der Wunsch nach einer Wiederbelebung der Vergangenheit akzentuiert. Dieses sehnsüchtige Warten und Hoffen kommt immer wieder in romantischen Texten zum Vorschein. Auch eine metapoetische Sichtweise auf die Dichtung spielt in der Romantik eine wichtige Rolle, so auch in der der Hausarbeit zugrunde liegenden Rima IV von Gustavo Adolfo Bécquer ('No digáis que agotado su tesoro'). Der 1836 geborene andalusische Autor Gustavo Adolfo Bécquer ist bekannt für seine metapoetische Dichtung und seinen gefühlvollen Ausdruck. Die Rima IV, die zu einer seiner berühmtesten Rimas gezählt wird, wurde 1870 in der Zeitung La ilustración de Madrid veröffentlicht Die vorliegende Hausarbeit wird sich vor allem auf die Analyse und Interpretation der Rima IV und auf den Vergleich zu Anastasius Grün konzentrieren. Zu Anfang wird eine allgemeine Beschreibung der Romantik gegeben, um die Rima Bécquers und später das Gedicht Grüns in einen historischen Kontext zu stellen und somit die Intertextualität der Romantik darzulegen. 24 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656877592

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer