ISBN 10: 1137301198 / ISBN 13: 9781137301192
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The first comparative study to examine the role of religion in the formation of Greek and Turkish nationalisms, this book argues that the shift to an increasingly religious paradigm in both countries can be explained in terms of the exigencies of consolidation and the need to appeal to grassroots elements and account for diversity.

Rezension: 'This inspiring comparative case study is not on two nations only but on two religions too. The shift from secularism to a synthesis that incorporates religion in both Greece and Turkey can be read as an enriched model that widens our analytical perspectives on nation-building and identities.' - Hercules (Iraklis) Millas, political scientist, Athens, Greece

'George Bernard Shaw is rumored to have said once that 'England and America are two countries separated by the same language.' If we want to rewrite this statement for Greeks and Turks in modern times, we might easily say that 'Greece and Turkey are two countries separated by the same political culture.' One of the basic ingredients of this shared political culture was the use and abuse of religion and of religious sentiments of the masses for nationalist projects. Although the performance of the Greek nation-state was considered to be a 'success story' by the founding fathers of Turkish nationalism, in that it nationalized the Orthodox Church and hence ironed out its ecumenical/universal characteristics in the last quarter of the nineteenth century, Turkish nationalist elites were about a century late when it came to nationalizing Islam. Dr. Grigoriadis' treatment of the subject will generate debate on the both sides of the Aegean.' - Ayhan Aktar, Istanbul Bilgi University, Turkey

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken