Inflation der Mythen?

Stephanie Wodianka

Verlag: Transcript Verlag Apr 2016, 2016
ISBN 10: 3837631060 / ISBN 13: 9783837631067
Neu / Taschenbuch / Anzahl: 1
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Scheinbar alles kann zu einem 'Mythos des Alltags' werden. Doch auch in der Moderne wird nicht alles zum Mythos - und nicht jeder moderne Mythos ist in gleicher Weise vergänglich. Wie verhält sich die scheinbare Inflation des Mythischen in der Moderne zu seiner möglichen Dauerhaftigkeit Welche Institutionen, Medien, Diskurse, ästhetischen Strategien oder historischen Konstellationen tragen zu ihrer Persistenz bei Die Beiträge des Bandes zeigen exemplarisch Verbindungen und Zusammenhänge auf, die zwischen mythischen Figuren, Orten, Ereignissen, Dingen und Konzepten der Moderne bestehen und ihre relative Stabilität begünstigen. 330 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783837631067

Bibliografische Details

Titel: Inflation der Mythen?
Verlag: Transcript Verlag Apr 2016
Erscheinungsdatum: 2016
Einband: Taschenbuch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wodianka, Stephanie, Juliane Ebert und Jakob Peter (Hrsg.):
Verlag: Bielefeld : transcript, (2016)
ISBN 10: 3837631060 ISBN 13: 9783837631067
Gebraucht Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bielefeld : transcript, 2016. Originalbroschur. Zustand: Sehr gut. 327 Seiten. Mythenbildung und Kanonisierung: Walter Paters Mona Lisa als Mythos der Moderne: transkulturell, intertextuell und intermedial. Gabriele Rippl -- Fortschritt, ein zentraler Mythos der Moderne. Zur Genese, Veränderung und eigentümlichen Stabilität einer modernen Semantik. Jan Weyand und Sebastian M. Büttner -- Starmythen, mythische Stars. Stars als 'Trickster' im 20. und 21. Jahrhundert am Beispiel von Michael Jackson, Marlene Dietrich, Marilyn Monroe und Madonna. Jan-Oliver Decker -- Vernetzte und kanonisierte politische Mythen in der modernen Demokratie. YvesBizeul -- Vom Surrealismus bis zu Roland Barthes: Transformationen moderner Mythen. Wolfgang Asholt -- Beflügelte Fantasie. Asterix, die unbeugsamen Gallier und der Widerstandsmythos. Fernand Hörner -- Pathostransfer: Wagners Beitrag zum Faust-Mythos. Stefan Matuschek -- Napoleon in den Alpen: Der moderne Halbgott tritt in Erscheinung. Patrick Stoffel -- Zur Persistenz des Mythos. Europa im Bildinventar der europäischen Staatengemeinschaft. Roland Alexander Ißler -- Nach Kolumbus: Das Figurenarsenal amerikanischer Gründungsmythen im Kontext von Kanondebatten und 'Culture Wars'. Heike Paul -- Der Spanische Bürgerkrieg. Vernetzung und Haltbarkeit moderner Mythen am Beispiel eines Mythenkomplexes. Claudia Jünke. ISBN 9783837631067 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 518. Artikel-Nr. 1062781

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Stephanie Wodianka
Verlag: Transcript Verlag Apr 2016 (2016)
ISBN 10: 3837631060 ISBN 13: 9783837631067
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Transcript Verlag Apr 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Scheinbar alles kann zu einem 'Mythos des Alltags' werden. Doch auch in der Moderne wird nicht alles zum Mythos - und nicht jeder moderne Mythos ist in gleicher Weise vergänglich.Wie verhält sich die scheinbare Inflation des Mythischen in der Moderne zu seiner möglichen Dauerhaftigkeit Welche Institutionen, Medien, Diskurse, ästhetischen Strategien oder historischen Konstellationen tragen zu ihrer Persistenz bei Die Beiträge des Bandes zeigen exemplarisch Verbindungen und Zusammenhänge auf, die zwischen mythischen Figuren, Orten, Ereignissen, Dingen und Konzepten der Moderne bestehen und ihre relative Stabilität begünstigen. 327 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783837631067

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer