ISBN 10: 8492663235 / ISBN 13: 9788492663231
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe:

This gripping book is one of the few published accounts of the terrifying regime that held power in Cambodia between 1975 and 1979—and one of the most heartbreaking stories of political oppression to come to light in recent years. Denise Affonço worked at the French embassy in Phnom Penh, the Cambodian capital, when the Khmer Rouge took power in April 1975. Affonço and her family were deported to the countryside, as were most of the inhabitants of Cambodian cities. The regime decided to establish an agricultural state, and all citizens were forced to work the land. During this four-year dictatorship, the population had to endure famines, disease, and systematic executions. This moving chronicle recounts her experiences during those years and is based on the notebooks she wrote in 1979, just months after being released, while preparing her testimony in the trial of Pol Pot, the main leader of the Khmer Rouge.

 

Este libro apasionante es uno de los pocos informes publicados sobre el terrorífico régimen que se mantuvo en el poder en Camboya entre 1975 y 1979—y uno de los más desgarradores relatos sobre la opresión política que ha salido a la luz en los últimos años. Denise Affonço trabajaba en la embajada francesa en Phnom Penh, la capital de Camboya, cuando los jemeres rojos tomaron el poder en abril de 1975. Affonço y su familia fueron deportados al campo, como la mayoría de los habitantes de las ciudades camboyanas. El régimen decidió instaurar un estado agrícola, y todos los ciudadanos fueron obligados a trabajar la tierra. Durante esta dictadura de cuatro años, la población tuvo que soportar hambrunas, enfermedades y ejecuciones sistemáticas. Esta crónica conmovedora relata sus experiencias durante aquellos años y se basa en los cuadernos que escribió en 1979, pocos meses después de ser liberada, mientras preparaba su testimonio en el proceso contra Pol Pot, principal líder de los jemeres rojos.

About the Author: Denise Affonço is a writer and former employee of the French embassy in Cambodia. Daniel Gascón is a translator.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken