ISBN 10: 3668128979 / ISBN 13: 9783668128972
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Reseña del editor: Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wie geht man den Prozess eines Immobilienverkaufs an? Schließlich handelt es sich um eine tiefgreifende Entscheidung, die oft nur einmal im Leben getroffen wird. Ist es sinnvoll selbst aktiv zu werden, um die Maklercourtage zu sparen oder ist ein Immobilienprofi sein Geld doch mehr als wert? Der Kauf einer Immobilie ist ein großer Schritt. In Deutschland erwirbt man mit durchschnittlich 34 Jahren sein erstes Eigenheim. Die jedoch immer schnelllebiger werdende Arbeitswelt erfordert Flexibilität und Mobilität von den Arbeitgebern gerade in Bezug auf den aktuellen Wohnort. Versetzungen oder Beförderungen führen nicht selten zu einem Wechsel des Wohnorts und des Lebensmittelpunkts. Zusätzlich wird die Bevölkerung in Deutschland zunehmend älter. Die durchschnittliche Lebenserwartung stieg von 66,55 Jahren 1950 auf knapp 80 Jahre im Jahr 2010, Tendenz steigend. Wenn die Kinder jedoch das Haus verlassen, Räume leer stehen, der Haushalt nicht mehr zu bewerkstelligen ist oder der Beruf einen Wohnortswechsel erfordert, fällt die Entscheidung oft schnell. Das Eigenheim soll verkauft werden. Zusätzlich kann es viele weitere Verkaufsbeweggründe wie z.B. Scheidungen, Erbstreitigkeiten, finanzielle Engpässe geben.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rüdiger Kriemelmann
Verlag: GRIN Verlag Jan 2016 (2016)
ISBN 10: 3668128979 ISBN 13: 9783668128972
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Jan 2016, 2016. sonst. Bücher. Buchzustand: Neu. 211x149x4 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wie geht man den Prozess eines Immobilienverkaufs an Schließlich handelt es sich um eine tiefgreifende Entscheidung, die oft nur einmal im Leben getroffen wird. Ist es sinnvoll selbst aktiv zu werden, um die Maklercourtage zu sparen oder ist ein Immobilienprofi sein Geld doch mehr als wert Der Kauf einer Immobilie ist ein großer Schritt. In Deutschland erwirbt man mit durchschnittlich 34 Jahren sein erstes Eigenheim. Die jedoch immer schnelllebiger werdende Arbeitswelt erfordert Flexibilität und Mobilität von den Arbeitgebern gerade in Bezug auf den aktuellen Wohnort. Versetzungen oder Beförderungen führen nicht selten zu einem Wechsel des Wohnorts und des Lebensmittelpunkts. Zusätzlich wird die Bevölkerung in Deutschland zunehmend älter. Die durchschnittliche Lebenserwartung stieg von 66,55 Jahren 1950 auf knapp 80 Jahre im Jahr 2010, Tendenz steigend. Wenn die Kinder jedoch das Haus verlassen, Räume leer stehen, der Haushalt nicht mehr zu bewerkstelligen ist oder der Beruf einen Wohnortswechsel erfordert, fällt die Entscheidung oft schnell. Das Eigenheim soll verkauft werden. Zusätzlich kann es viele weitere Verkaufsbeweggründe wie z.B. Scheidungen, Erbstreitigkeiten, finanzielle Engpässe geben. 16 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668128972

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 9,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer