Image duplicator. Roy Lichtenstein and the emergence of pop art.

Lobel, Michael.

Verlag: Yale Univ. Press, 2002
ISBN 10: 0300087624 / ISBN 13: 9780300087628
Gebraucht / Ln Schutzumschlag / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

New Haven [u.a.], Yale Univ. Press, 2002. 21x27, XI, 196 Seiten, illustriert, Ln, Schutzumschlag, Englisch. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,2 durchschnittlich
(5 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Roy Lichtenstein's distinctive paintings of the early 1960s are synonymous with the Pop art movement. These bold, oversized images inspired by newspaper advertisements and comic book scenes have been taken as reflecting the artist's fascination with the links between art and popular culture. In this study, Michael Lobel challenges this circumscribed view of Lichtenstein's work, offering a set of interpretations that reveal the artist's confrontation with a far wider range of issues. Lichtenstein's art is fundamentally engaged with a set of concerns central to art-making in the postwar period: the relation between vision and technology, the possibility of articulating artistic identity, and the effect of mechanical reproduction on the work of art. Lichtenstein's project, Lobel argues, is structured by the tension between painting understood as a fully expressive, humanistic gesture and, conversely, as the product of a purely mechanical act. This illustrated volume makes available an array of archival materials about Lichtenstein and his work, including photographs of the artist and sources for his imagery in the comics and advertisements of the early 1960s. It also provides information on the context of the artist's Pop paintings in relation to contemporary developments in advertising culture, mechanical reproduction and visual technologies. Examining the artist's work, the author offers a comprehensive analysis of Lichtenstein's early Pop paintings and seeks to provide insight into the issues that shaped the Pop art movement, artistic practices in the 1960s, and the historical relation between modern art and popular culture.

Vom Verlag: Yale Publications in the History of Art

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Image duplicator. Roy Lichtenstein and the ...
Verlag: Yale Univ. Press
Erscheinungsdatum: 2002
Einband: Ln Schutzumschlag

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken