ISBN 10: 1897231466 / ISBN 13: 9781897231463
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,03 durchschnittlich
(31 Bewertungen)

Inhaltsangabe: "Dawdler." "Layabout." "Shit-heel." "Loser." For as long as mankind has had to work for a living, which is to say ever since the expulsion of Adam and Eve from the Garden of Eden, people who work have disparaged those who prefer not to. Mark Kingwell's introductory essay offers a playful defence of the idler as homo superior, while Joshua Glenn's glossary playfully explores the etymology and history of hundreds of idler-specific terms and phrases, while offering both a corrective to popular misconceptions about idling and a foundation for a new mode of thinking about working and not working. The Idler's Glossary is destined to become The Devil's Dictionary for the idling classes, necessary reading for any and all who wish to introduce more truly "free" time into their daily lives.

About the Author: Joshua Glenn: Joshua Glenn is a Boston-based journalist and scholar. He has labored as a bicycle shop manager and skateboard courier, a busboy and barrel-washer, a researcher and teacher, a handyman and housepainter a bartender and espresso jerk, and also as a magazine and newspaper editor. The only work he has ever done was: publishing Hermenaut, an intellectual zine; contributing regular columns to Feed.com, The Idler (UK), Britannica.com, The London Observer, and The Boston Globe’s Ideas section; and editing Taking Things Seriously, a 2007 collection of essays and photos devoted to oddly significant objects.

Mark Kingwell: After some years of graduate education in Britain and the United States, Mark Kingwell found he had inadvertently perfected a form of idling for which he could get paid. He is Professor of Philosophy at the University of Toronto and a contributing editor of Harper’s Magazine, and has written for publications ranging from Adbusters and the New York Times to the Journal of Philosophy and Auto Racing Digest. Among his twelve books of political and cultural theory are the national best-sellers Better Living (1998), The World We Want (2000), and Concrete Reveries. In order to secure financing for their continued indulgence he has also written about his various hobbies, including fishing, baseball, cocktails, and contemporary art.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken