ISBN 10: 1443874655 / ISBN 13: 9781443874656
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Vom Verlag: The exploring and defining of identities and societal cultures is a tenuous task at best. With that in mind, this book explores the development of the Jewish community of Leeds, England, and investigates the sense of community developed by its members. The Jewish community of Leeds offers itself as a valuable tool in assessing identity change, both real and perceived. Their varied experiences are not the sole focus of the book, as it also explores their retention of common Judaism and what became of a rich culture when confronted by alien ideas and attitudes. The period spanning the 1880s through to World War I was an era that brought thousands of Jews to Leeds, where most settled in the area known as the Leylands. In exploring their experiences in education, work, uniformed movements, worship and during the war, this book reveals a side of Jewishness in Leeds not fully understood. It develops and extends existing histories of the Leeds Jewish community. Hosting the nation's third largest Jewish community, the city stands out in many ways, particular with regards to the paucity of published research on this community. The existing literature reflects divisions. Ernest Krausz, Anne Kershen, Joseph Buckman, Laura Vaughn, Rosalind Obrien and Ernest Sterne have all approached various different elements of Leeds Jewry. There is a lack of a focused yet broad picture of this key era in which the community fully blossomed. Most of the limited work on Leeds highlights and focuses on specific areas such as tailoring, disharmony or how the community contrasted to Manchester. What is needed is an effort to bring these issues and others together to better discern Britishness and Jewishness as seen by the people of Leeds (both Jew and Gentile). In discerning the unique nature of Leeds Jewry, this book provides a greater understanding of the relationships between majority and minority communities, and the impact of external and internal pressures on their interpretation of culture, belonging and acceptance.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken