Beispielbild für diese ISBN

Humanismus in Magdeburg. Das Altstädtische Gymnasium von seiner Gründung bis zur Zerstörung der Stadt (1524-1631) (Frühe Neuzeit. Studien u. Dokumente z. deutschen Literatur u. Kultur im europäischen Kontext (FN); Bd. 193).

Nahrendorf, Carsten:

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3110407558 / ISBN 13: 9783110407556
Verlag: Berlin, Walter de Gruyter / Edition Niemeyer,, 2015
Gebraucht Hardcover
Verkäufer Antiquariat Logos (München, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 15. Dezember 2008

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 70,50 Währung umrechnen
Versand: EUR 13,90 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

XIII, 418 S., mit 1 Tab. Neuwertiges Ex. / Fine Copy // Die Handelsmetropole Magdeburg wurde bisher in der Forschung stets mit der strengen lutherischen Orthodoxie eines Matthias Flacius in Verbindung gebracht. Die vorliegende Studie stellt dagegen erstmals die oppositionelle Gegenseite der Philippisten in den Fokus. Die bedeutenderen Magdeburger Rektoren wie Georg Major, Abdias Prätorius oder Georg Rollenhagen hatten bei Melanchthon in Wittenberg studiert und vertraten dessen mehr dem Humanismus zuneigende Positionen. Daher ziehen sich die theologischen Debatten mit den Gnesiolutheranern wie ein roter Faden durch die gymnasiale Literatur. Untersucht wurden zu verschiedensten Anlässen gehaltene Reden, Lehrbücher, Klassikerausgaben, Schulordnungen, Schuldramen, Flugschriften, Gelehrtenbriefe etc. Die Vermittlung humanistischer Ideen kumulierte in Rollenhagens Opus maximum, dem Froschmeuseler, der hier erstmalig einer Gesamtdeutung unterzogen wird. Über die Konflikte zwischen Gnesiolutheranern und Philippisten hinaus thematisiert der Band Fragen wie den Ramismus oder die Einführung der Muttersprache in den gymnasialen Unterricht. Aufs Ganze gesehen ergibt sich ein Panorama protestantischer Bildung von der Zeit der Reformation bis zum Dreißigjährigen Krieg. ISBN: 9783110407556 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 735. Buchnummer des Verkäufers 17963

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Humanismus in Magdeburg. Das Altstädtische ...

Verlag: Berlin, Walter de Gruyter / Edition Niemeyer,

Erscheinungsdatum: 2015

Einband: Gr.-8°, Ppbd.

Über diesen Titel

Reseña del editor:

The Municipal Latin School in Magdeburg was one of the most renowned academies in the Protestant world. The sources analyzed for the first time in this volume testify to the unbroken continuity of humanistic teaching through the post-Reformation period. Ancient texts and the works of Erasmus taught students humanistic principles such as the ideal of virtue, a non-aggressive approach to conflict, and the quest for a peaceful world.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Antiquariat Logos Inh. Frank Schröder Herzogstraße 57 80803 München Tel./Fax: 089-301666 E-Mail: antiquariat-logos@web.de Wissenschaftliches Versandantiquariat Schwerpunkt: Geisteswissenschaften Kein Ladengeschäft

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen des Antiquariats Logos

Antiquariat Logos
Inh. Frank Schröder
Herzogstraße 57
80803 München
Deutschland

Tel. / Fax: +49(0)89-301666
E-Mail: antiquariat-logos@web.de

Bankverbindung:

Postbank München
Kto.-Nr. 859 730 808
BLZ 700 100 80
SWIFT-Code (BIC): PBNKDEFF
IBAN: DE85 7001 0080 0859 7308 08

USt-IdNr.: DE261815646

PayPal-Konto: antiquariat-logos@web.de

  1. Allgemeines / Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Widerrufsrecht

  5. Preise / Za...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Für Verpackung und Versand berechnen wir pauschal den niedrigst möglichen Betrag. Wird vom Käufer eine bestimmte Versandart oder eine höhere Versicherung der Sendung gewünscht, bitten wir ihn, uns das mitzuteilen und die zusätzlich anfallenden Kosten vorab zu erfragen.
Bei Sendungen ins Ausland werden die Versandart und die Versandkosten individuell zwischen dem Kunden und uns vereinbart. Die Versandoptionen und die entstehenden Versandkosten sind vom Empfängerland, dem Gewicht der Sendung und der gewählten Versandart abhängig.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung