ISBN 10: 0415828457 / ISBN 13: 9780415828451
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Human rights seemingly offer universal protection. However, irregular migrants have, at best, only problematic access to human rights. Whether understood as an ethical injunction or legally codified norm, the promised protection of human rights seems to break down when it comes to the lived experience of irregular migrants. This book therefore asks three key questions of great practical and theoretical importance. First, what do we mean when we speak of human rights? Second, is the problematic access of irregular migrants to human rights protection an issue of implementation, or is it due to the inherent characteristics of the concept of human rights? Third, should we look beyond human rights for an effective source of protection? Written is an accessible style, with a range of socio-legal and doctrinal approaches, the chapters focus on the situation of the irregular migrant in Europe and the United States. Throughout the book, nuanced theoretical debates are put in the context of concrete case studies. The critical reflections it offers on the limitations and possibilities of human rights protections for irregular migrants will be invaluable for students, scholars and practitioners.

About the Author:

Marie-Bénédicte Dembour is Professor of Law and Anthropology at the University of Sussex. She has written extensively on human rights, culture and migration. She is the author of the acclaimed monograph ‘Who Believes in Human Rights: Reflections on the European Convention’ (CUP 2006).

Tobias Kelly currently teaches Social Anthropology at the University of Edinburgh. He is the author of ‘Law Violence and Sovereignty Amongst West Bank Palestinians’ (CUP, 2006) and ‘This Side of Silence: Human rights, Torture and the Recognition of Cruelty’ (UPenn Press, forthcoming).

 

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken