ISBN 10: 0199401128 / ISBN 13: 9780199401123
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: : This book tackles the issue of delimiting Sufism: where does it start and where does it end? Speaking about Sufism does not typically account for its broad range of influence on societies and cultures, thus this Dictionary aims to highlight the extent of Sufismâs reach, specifically in the context of Sindh.

Various forms and iterations of Sufism are practically ubiquitous across Sindh, including even its most remote regions. The many discourses expressed by Sufism are often interwoven with other devotional traditions in the region, merged by the use of a shared technical lexicon in the fields of both poetry and ritual. The Dictionary consequently includes references to the traditions and literatures with which Sufism has engaged, like those of the Muslim Isma`ilis and ?ikris, and the Hindu Daryapanthis and Nanakshahis.

The reference language of the Dictionary is Sindhi as, besides some dialectical variations, the language remains a common thread between the Sufi cultures of Sindh, the neighbouring regions of India, and the Sindhi diaspora. The Dictionary is alphabetically-arranged, and features vivid illustrations, an extensive bibliography, and a chronological chart of major historical events pertaining to the topic.

Über den Autor: Michel Boivin was trained at Sorbonne University, Paris (France) in Islamic Studies, Contemporary History and Ethnology. He is currently Senior Research Fellow at the Centre for South Asian Studies, CNRS-EHESS. He also teaches history and anthropology, and is External Examiner for PhD programmes at the University of Karachi and University of Punjab, both in General History. Michel Boivinâs work focused on the social and cultural evolution of Muslim communities of the Indian subcontinent, from British colonization to the post-Partition period. His fieldwork is mainly centred on the southern part of the Indus Valley. Boivin is a published author and editor. He has written numerous articles in leading academic journals. His last work in English was Artefacts of Devotion (Karachi: OUP, 2012), and in French, it was The Agha Khan and the Khojas: Shiite Islam and Social Dynamics in the Indian Subcontinent (1843â1954) (Paris: Karthala, 2013).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken