Hippokrates und die Heilenergie. Alte und neue Modelle für eine holistische Therapeutik.

Berner-Hürbin, Annie:

Verlag: Schwabe, 1997
ISBN 10: 3796510388 / ISBN 13: 9783796510380
Gebraucht / Pappband / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Basel: Schwabe 1997. Gr.-8°. 528 S., 25 Abbildungen, Pappband (sehr gut erhalten) Die Autorin hat auf der Suche nach Heilwissen die Schriften der hippokratischen Tradition untersucht, ahnend, dass die alten Weisheitslehren vielleicht Schlüssel zum Verständnis unserer aktuellen Nöte werden könnten. Das alte Wissen wird verbunden mit aktuellen Strömungen der Heilkunde, besonders der Psychotherapie. Dadurch werden neue Heilressourcen und unbekannte Erfahrungsweisen vom Menschsein erschlossen. Die Studie stellt Modelle einer energetischen Heilkunde dar, die von der somatischen zu unterscheiden ist. Schwerpunkte sind die alte Diätetik als Wissenschaft von den Umwelteinflüssen, die Energiegesetze des Heilens, die subtile Diagnostik, die Säftelehre als Prozessphasen und die bis auf den heutigen Tag erhaltene Temperamentenlehre als umfassende Typologie. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Hippokrates und die Heilenergie. Alte und ...
Verlag: Schwabe
Erscheinungsdatum: 1997
Einband: Pappband
Zustand: (sehr gut erhalten)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Annie Berner-Hürbin
Verlag: Schwabe Verlag Basel Sep 1997 (1997)
ISBN 10: 3796510388 ISBN 13: 9783796510380
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schwabe Verlag Basel Sep 1997, 1997. Buch. Buchzustand: Neu. 231x161x43 mm. Neuware - Es besteht ein Defizit an dynamischen interpersonellen Theorien, die das subtile Geschehen und Spannungsfeld zwischen Menschen ausleuchten und Grundlage für einen Dialog zwischen somatischer Medizin und anderen heilenden Erfahrungen sein könnten. Diese Phänomene müssten eine Sprache erhalten, die wir verstehen, die unserem Bewusstseinsstand angemessen ist, sich mit unserem Wesen und Lebenssinn befasst und uns bis ins Innerste berührt. Die Autorin hat auf der Suche nach Heilwissen die Schriften der hippokratischen Tradition untersucht, ahnend, dass die alten Weisheitslehren vielleicht Schlüssel zum Verständnis unserer aktuellen Nöte werden könnten. Das alte Wissen wird verbunden mit aktuellen Strömungen der Heilkunde, besonders der Psychotherapie. Dadurch werden neue Heilressourcen und unbekannte Erfahrungsweisen vom Menschsein erschlossen. Die Studie stellt Modelle einer energetischen Heilkunde dar, die von der somatischen zu unterscheiden ist. Schwerpunkte sind die alte Diätetik als Wissenschaft von den Umwelteinflüssen, die Energiegesetze des Heilens, die subtile Diagnostik, die Säftelehre als Prozessphasen und die bis auf den heutigen Tag erhaltene Temperamentenlehre als umfassende Typologie. Der hippokratische Eid wird als Initiationsritual gedeutet. In ihm liegt eine Botschaft aus unseren kulturellen Wurzeln an unsere heutige Kultur. Die Vollendung heilenden Wirkens führt in die Spiritualität. Es zeigen sich Entwicklungsmöglichkeiten für die Therapeutik auf subtilste Weise. 528 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783796510380

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 45,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Berner-Hürbin, Annie:
Verlag: Basel: Schwabe. (1997)
ISBN 10: 3796510388 ISBN 13: 9783796510380
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bücher Eule
(Bern, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Basel: Schwabe., 1997. Gr.-8°. 528 S., 25 Abbildungen, Pappband (sehr gut erhalten) Die Autorin hat auf der Suche nach Heilwissen die Schriften der hippokratischen Tradition untersucht, ahnend, dass die alten Weisheitslehren vielleicht Schlüssel zum Verständnis unserer aktuellen Nöte werden könnten. Das alte Wissen wird verbunden mit aktuellen Strömungen der Heilkunde, besonders der Psychotherapie. Dadurch werden neue Heilressourcen und unbekannte Erfahrungsweisen vom Menschsein erschlossen. Die Studie stellt Modelle einer energetischen Heilkunde dar, die von der somatischen zu unterscheiden ist. Schwerpunkte sind die alte Diätetik als Wissenschaft von den Umwelteinflüssen, die Energiegesetze des Heilens, die subtile Diagnostik, die Säftelehre als Prozessphasen und die bis auf den heutigen Tag erhaltene Temperamentenlehre als umfassende Typologie. Artikel-Nr. 26767BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 40,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 22,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer