Beispielbild für diese ISBN

Hermann Serient

Widder, Claudia / Widder, Roland

Verlag: Verlag publiction PN°1 / Bibliothek der Provinz, Weitra,, 2011
ISBN 10: 3902416211 / ISBN 13: 9783902416216
Gebraucht / Soft cover / Anzahl: 1
Verkäufer Buchhandlung Gerhard Höcher (Wien, AT, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 11,51
Währung umrechnen
Versand: EUR 13,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Hermann Serient

Verlag: Verlag publiction PN°1 / Bibliothek der Provinz, Weitra,

Erscheinungsdatum: 2011

Einband: Soft cover

Zustand: Gut

Beschreibung:

72 Seiten mit zahlreichen Abbildungen Sehr guter Zustand - geringfügige Gebrauchsspuren - (fast) wie neu Im Verlag publiction PN°1 / Bibliothek der Provinz erschienener Verkaufskatalog der Galerie Widder, Wien. "Das "Heanzenland" umfasst das Gebiet des Mittel- und Südburgenlandes und ist mit dem Namen Hermann Serient in dem Maße verwoben, wie die "Heanzen" in die Bilder des Künstlers eingebunden sind. Für die liebevolle und detailreiche Darstellung der bäuerlichen Welt und ihrer Bewohner ist der Maler seit den sechziger Jahren von Kunstliebhabern gleichermaßen geschätzt und verehrt. Der "Heanzenzyklus" mit seinen ca. 150 Ölbildern und Holzschnitten dokumentiert auf skurrile und humoristische Weise die Menschen in ihrer damaligen Lebenswelt, mit ihren Festen, Bräuchen und Traditionen. Der aus der Stadt "zuagroaste" Künstler wohnt seit den sechziger Jahren mit seiner Frau in einem kleinen Haus in Rohr im Südburgenland und hält in seiner Malerei die Bauernhäuser und Gehöfte der Umgebung fest. Er dokumentiert die Gäste im Dorfwirtshaus ebenso wie die Frau, die ihren Mann mit der Heugabel zu später Stunde nach Hause treibt. Er bebildert eine Dorfhochzeit, wie einen "Sautanz" und dokumentiert auf einzigartige Weise diese detailreich gestalteten Szenerien."(aus der Einleitung). Sprache: Deutsch Ilustrierter OKarton / Softcover, 27 x 21 cm. Buchnummer des Verkäufers 31128

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Buchhandlung Gerhard Höcher
Adresse: Wien, AT, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 14. Juli 2006
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Alle Angebote sind freibleibend., es besteht kein Lieferzwang. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges bearbeitet. Die Bücher sind vollständig und, so weit nicht anders vermerkt, in gutem Erhaltungszustand. Kleinere Mängel sind nicht immer angeführt, im Preis jedoch berücksichtigt. Bei begründeter Beanstandung wird jede Lieferung nach vorheriger Rücksprache innerhalb von 8 Tagen zurückgenommen. Versand auf Kosten und Gefahr des Bestellers.
Sollten die bestellten Bücher bereits...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Information für Kunden in Deutschland: Sollten sie keine andere Anweisung geben, wird die von ihnen getätigte Bestellung von uns in Deutschland zur Post gebracht.
Damit können wir für sie das ansonsten höhere Auslandsporto auf Inlandsniveau senken.
Derzeit ist es uns leider nur einmal die Woche (Freitag) möglich, die Post nach Deutschland zu bringen. Dadurch erhalten sie ihre Bestellung möglicherweise (nach Bestelldatum verschieden) zu einem etwas späteren Zeitpunkt (Bestellungen die bis Freitag 10:00 Uhr einlangen sind voraussichtlich ab darauffolgenden Dienstag bei ihnen), gleichzeitig werden dadurch die hohen Portokosten verringert, was ihre Bestellung preislich günstiger macht.

Falls sie Ihre Bestellung jedoch prompt benötigen, können wir diese auch direkt als Auslandspost versenden. (Bitte bei der Bestellung "schnell" anmerken)