ISBN 10: 0061998990 / ISBN 13: 9780061998997
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,83 durchschnittlich
(177 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Why the Church must defend the truth.

Our ongoing fascination with alternative Christianities is ondisplay every time a never-before-seen gospel text is revealed,an archaeological discovery about Jesus makes front-page news, or anew work of fiction challenges the very foundations of the church.Now, in a timely corrective to this trend, renowned church historianAlister McGrath examines the history of subversive ideas, overturningcommon misconceptions that heresy is somehow more spiritual orliberating than traditional dogma. In so doing, he presents a powerful,compassionate orthodoxy that will equip the church to meet thechallenge from renewed forms of heresy today.

From the Back Cover: Our ongoing fascination with alternative pictures of Christianity is on public display every time a never-before seen gospel text is revealed, archaeological discoveries about Jesus make front page news, and a new work of fiction challenges the very foundations of the church. In recent years the distinction between heresy and orthodoxy has come under fire by those eager to reject the formal boundaries of sanctioned beliefs about Jesus. McGrath's provocative thesis is that the categories of heresy and orthodoxy must be preserved by the church today. Tracing back to Jesus the testimony that remain faithful to Jesus's mission and message is still the mandate of the church despite increasingly popular cries that traditional dogma is outdated and restricts individual freedom. Overturning misconceptions throughout the book, McGrath exposes: * How many of the heretical beliefs and practices rejected by the church were actually more stringent and oppressive than rival orthodox claims * That many theological alternatives were rejected when the church had no power to enforce one view over another, long before Constantine made Christianity the official religion of the Roman Empire No heresy has ever been eradicated completely; they go underground and resurface in different forms preserved by subversive movements both inside and outside established church structures. In Heresy McGrath presents the fascinating story of heresy throughout Christian history and sheds light on these shunned beliefs and their consistent appeal today.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken