ISBN 10: 3827431069 / ISBN 13: 9783827431066
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Nur noch fünf Prozent der Deutschen interessieren sich für Belange der Kirche. Seit einiger Zeit steigt dafür das Interesse an alternativer spiritueller Lebenshilfe, allerdings außerhalb der Kirchen. Warum suchen Menschen bei modernen "Schamanen", kosmischen Heilern oder in spirituellen Wochenendworkshops Heilung statt sich auf das Versorgungssystem des modernen Gesundheitswesens zu verlassen? Eckart Straube, einer der wenigen Experten auf dem Gebiet, hat die psychologischen Gründe für diese neuen Trends untersucht und dabei überraschende und provozierende Befunde entdeckt, die er in diesem Buch erstmals zusammenfasst.

From the Back Cover: Kann Glauben heilen? Oder magischer Zauber, wie er aus vielen Kulturen bekannt und als neuer Trend zu esoterischen Heilpraktiken umstritten ist? Gibt es so etwas wie Selbstheilungskräfte, die wir als ein evolutionäres Erbe in uns tragen und die durch Rituale oder Zeremonien oder auch nur Einstellungen dazu mobilisiert werden können? Eckart Straube untersucht diese Fragen mit den wissenschaftlichen Methoden der Psychologie und den Erfahrungen des klinischen Psychotherapeuten und Religionspsychologen in einem Bereich, in dem Heilssuche und Heilung in einem neuen Trend zusammentreffen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Eckart R. Straube
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag Sep 2012 (2012)
ISBN 10: 3827431069 ISBN 13: 9783827431066
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Spektrum Akademischer Verlag Sep 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Nur noch fünf Prozent der Deutschen interessieren sich für Belange der Kirche. Seit einiger Zeit steigt dafür das Interesse an alternativer spiritueller Lebenshilfe, allerdings außerhalb der Kirchen. Warum suchen Menschen bei modernen 'Schamanen', kosmischen Heilern oder in spirituellen Wochenendworkshops Heilung statt sich auf das Versorgungssystem des modernen Gesundheitswesens zu verlassen Eckart Straube, einer der wenigen Experten auf dem Gebiet, hat die psychologischen Gründe für diese neuen Trends untersucht und dabei überraschende und provozierende Befunde entdeckt, die er in diesem Buch erstmals zusammenfasst. 288 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783827431066

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 14,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer