ISBN 10: 1847010482 / ISBN 13: 9781847010483
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The study explores the lives of children growing up HIV positive in the eastern Zimbabwean town of Mutare at a time of severe crisis in the state, marked by impoverishment, organized violence and mass death. This ethnography grewout of a psychotherapeutic engagement with a group of children living with HIV. The study examines children's experiences through the institutional domains of family and kin, clinics and other forms of healing, churches andreligious practices, and experiences of dying and bereavement. Against patrilineal norms, much daily caring occurs in mothers' families. Clinics continue to offer partial western medical care despite daunting resource constraints. Western medicine sits on older templates of 'traditional' and 'spiritual' healing. Anti-retrovirals and other basic medicines are available but may exacerbate domestic discord and fail to meet more obvious physical symptoms. Children and their families appear to prefer spiritual alternatives to medical care, perhaps partly as a result of the severe limitations placed on the latter. A wide variety of religious practices, primarily Christian in a plethora of forms, flourish in the context. Dying may come to be seen by children as preferable to continued struggle against severe adversity. Child deaths are deeply imbued with religious practice and given voice through religious idioms. Ross Parsons did his undergraduate work at the University of Zimbabwe, and his postgraduate work at a variety of institutions in the USA and the UK, including Boston College, the Tavistock Clinic and Johns Hopkins University. He has extensive experience as a psychotherapist, a writer and a social researcher. He lives in Mutare and teaches anthropology and psychology at Africa University. Weaver Press: Zimbabwe and Southern Africa(South Africa, Botswana, Lesotho, Swaziland and Namibia)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken