Beispielbild für diese ISBN

Grenzgänge zwischen Wahn und Wissen: Zur Koevolution von Experiment und Paranoia 1850-1910 von Torsten Hahn, Jutta Person und Nicolas Pethes

Torsten Hahn, Jutta Person und Nicolas Pethes

ISBN 10: 3593370573 / ISBN 13: 9783593370576
Verlag: Campus Verlag, 2002
Zustand: gut Softcover
Verkäufer BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer (Wahlstedt, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. Juli 2011 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 289,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 29,95 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Die wachsende Aufmerksamkeit der Mediziner für die Artikulation der Irren führte im 19. Jahrhundert zur Entstehung von wahnsinnigen Texten, etwa dem Nothschrei eines magnetisch Vergifteten von 1852. Drei Beispiele sind hier nachzulesen. Wie sich die Wissenschaft vom Wahnsinn mit Hilfe solcher Texte konstituierte, wird in anschließenden Beiträgen unter anderem von Michel Foucault und Sander L. Gilman diskutiert. Über den Autor: Torsten Hahn ist wissenschaftlicher Assistent an der Universität zu Köln. Jutta Person Promoviert dort im Fachbereich Neuere deutsche Literatur. Nicolas Pethes ist im Rahmen des Emmy-Noether-Programms der DFG als Visiting Scholar an der Stanford University. Inhalt: Aus dem Inhalt: Vorwort Experimentalparanoia: Konstruktion von Wahn und Wissen Bücher von Geisteskranken. Aus meiner Sammlung Walter Benjamin Teil I: Experimentalparanoia Melancholia daemonomaniaca occulta [Auszüge] Dietrich Georg Kieser Nothschrei eines Magnetisch-Vergifteten [Auszüge] Friedrich Krauß Das Hungern. Studien und Experimente am Menschen [Auszüge] Luigi Luciani Versuche zur Begründung einer wissenschaftlichen Experimentalmagie [Auszüge] Ludwig Staudenmaier Teil II: Das Wissen des Wahns Die psychiatrische Macht Michel Foucault "Auserwählt zum Aufbrauch" - Der bürgerliche Wahnsinn des Friedrich Krauß Christine Wunnicke Entzug des anregenden Feuers - Die Krauß-Maschine Albert Kümmel Psychopaths electrified - Wahnwege des Wissens im "Nothschrei eines Magnetisch=Vergifteten" Stefan Rieger Gehörgänge ins Jenseits - Der telephonische Entzug des Ohres Bernhard Siegert Government denies knowledge - Friedrich Krauß` Verschwörungstheorie und Grenzen des Rechts Torsten Hahn Die entwendete Elektrizität - Zur medialen Genealogie des 'modernen Spiritismus' Wolfgang Hagen Abnormität und Irrsinn - Das Spektakel des Hungerkünstlers Succi Jutta Person Hypnotische Experimente zwischen Hysterie und Paranoia Martin Stingelin " L`aliene ne raisonne plus experimentalement ? " Ludwig Staudenmaiers Experimentalmagie zwischen Okkultismus und Psychoanalyse Nicolas Pethes Otto Weiniger und Sigmund Freud - Rasse und Geschlecht in der Entstehung der Psychoanalyse Sander Gilman Sprache deutsch Maße 148 x 210 mm Einbandart kartoniert Geschichte Historiker Geschichtswissenschaften Neuzeit bis 1918 Benjamin, Walter Foucault, Michel Freud, Sigmund Geisteswissenschaften Geschichte Neuzeit bis 1918 Medizingeschichte Melancholie Okkultismus Psychiatrie Psychoanalyse Schizophrenie Wahnsinn Weininger, Otto Wissenschaftsgeschichte ISBN-10 3-593-37057-3 / 3593370573 ISBN-13 978-3-593-37057-6 / 9783593370576 Grenzgänge zwischen Wahn und Wissen Zur Koevolution von Experiment und Paranoia 1850-1910 von Torsten Hahn, Jutta Person und Nicolas Pethes In deutscher Sprache. 332 pages. 20,6 x 14,8 x 2,2 cm. Buchnummer des Verkäufers BN15367

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Grenzgänge zwischen Wahn und Wissen: Zur ...

Verlag: Campus Verlag

Erscheinungsdatum: 2002

Einband: Softcover

Zustand: gut

Auflage: 2002.

Anbieterinformationen

ANTIQUARIAT *** LITERATUR RECHERCHE *** BUCHSERVICE *** ANTIQUARISCHE SUCHE Sollten Sie auf der Suche nach einem (ggf.raren/vergriffenen) Fachbuch sein, nutzen Sie einfach unseren persönlichen Service rund ums Buch. Wir besorgen jedes lieferbare Buch schnellstmöglich (sowie CDs, Kassetten, Spiele, Fortsetzungen, Fachzeitschriften etc.) und lösen auch anspruchsvollere Aufgaben - testen Sie uns! Für Kunden, die nach bestimmten Buchtiteln suchen, bieten wir einen unverbindlichen und kostenlosen Recherche-Service. Dank unserer guten Vernetzung kann unser Buchservice oft selbst solche Bücher aufspüren, die auf dem Markt bereits seit langem vergriffen sind. ANTIQUARIAT *** LITERATUR RECHERCHE *** BUCHSERVICE *** ANTIQUARISCHE SUCHE Impressum: BuchService Lars Lutzer - Einzelunternehmung -Alte Landstr. 39- 23812 Wahlstedt- TEL: +49 (0) 176 / 63887918 - FAX: +49 (0)32121035963- Email: LLU-BUCHSERVICE(AT)MAIL(PUNKT)DE, UID: DE277819159

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich
  2. Vertragsschluss
  3. Eigentumsvorbehalt
  4. Vergütung
  5. Gefahrübergang
  6. Gewährleistung
  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung
  8. Datenschutz
  9. Schlussbestimmungen
  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen un...

Mehr Information
Versandinformationen:

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Lars Lutzer - Einzelunternehmer - Alte Landstr. 39- 23812 Wahlstedt, Deutschland /Germany- Email: LLU-Buchservice(AT)mail(PUNKT)de, TEL: +49 (0) 176 / 63887918 - FAX: +49 (0)32121035963 - UID: DE277819159 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung