Grenzüberschreitende öffentliche Übernahmeangebote : Unter besonderer Berücksichtigung des deutsch-amerikanischen Verhältnisses

Michael Josenhans

Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Mrz 2007, 2007
ISBN 10: 3428123212 / ISBN 13: 9783428123216
Neu / Taschenbuch / Anzahl: 0
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Die Internationalisierung der Kapitalmärkte sowie die internationale Verbreitung von Übernahmeangeboten führen zunehmend zu grenzüberschreitenden Angeboten, die zur Klärung vieler Fragen Anlass geben. Nicht aufeinander abgestimmte, nationale Kollisionsnormen können dazu führen, dass auf Angebote unterschiedliche nationale Vorschriften Anwendung finden. Das wiederum kann zur Kollision von Normen führen, kann aber auch - bei voneinander abweichenden Kollisionsnormen - zu Regelungslücken führen. Aufgabe dieses Bandes ist es, ein umfassendes rechtliches Lösungssystem für grenzüberschreitende Übernahmeangebote zu entwickeln, das Normenkollisionen und -lücken vermeidet bzw. bestmöglich bewältigt. Nach Skizzierung der Konfliktlage, insbesondere im transatlantischen Verhältnis, und einer ausführlichen Behandlung der dogmatischen Grundlagen, stellt der Verfasser die in Deutschland, Europa und den USA vorhandenen Lösungsansätze dar. Der Autor kommt zum Ergebnis, dass zur Lösung verschiedene Instrumentarien angewendet werden müssen. Der Anwendungsbereich des WpÜG und der EU-Übernahmerichtlinie muss anhand des Völkerrechts, des europäischen Primärrechts und kollisionsrechtlicher Grundsätze ausgelegt bzw. korrigiert werden. Die Rechts- und Amtshilfe sollten über den Anwendungsbereich des WpÜG hinaus erweitert werden. 14, 24 WpÜG sind erweiternd auszulegen. Nationale Institutionen müssen staatliche Interessen abwägen, was u.a. in einem neuen 24 a WpÜG normiert werden sollte. Die BaFin sollte den Bieter u.U. davon befreien, einzelne WpÜG-Normen zu beachten. Dieses Programm wird helfen, Probleme bei grenzüberschreitenden Angeboten interessengerecht und dogmatisch überzeugend zu lösen. 478 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783428123216

Bibliografische Details

Titel: Grenzüberschreitende öffentliche ...
Verlag: Duncker & Humblot Gmbh Mrz 2007
Erscheinungsdatum: 2007
Einband: Taschenbuch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Josenhans, Michael:
Verlag: Duncker & Humblot GmbH (2007)
ISBN 10: 3428123212 ISBN 13: 9783428123216
Gebraucht Softcover Anzahl: 6
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Duncker & Humblot GmbH, 2007. Unter besonderer Berücksichtigung des deutsch-amerikanischen Verhältnisses. 478 Seiten, broschiert (Schriften zum Internationalen Recht; Band 167/Duncker & Humblot 2007) schwarze Filzstiftstriche auf Schnitt, Filzstiftfleck auf Einband. Statt EUR 98,00 654 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 204703

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 48,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer