ISBN 10: 9004163689 / ISBN 13: 9789004163683
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This volume investigates the place of Dutch history and Dutch-derived culture in America over the last four centuries. It considers how the Dutch have fared in America, and it explores how American conceptions of Dutchness have developed, from Henry Hudson's historic voyage to Manhattan in 1609 through the rise of Dutch design at the turn of the twenty-first century. Essays probe a rich array of topics: Dutch themes in American arts and letters; the place of Dutch paintings in American collections; shifting American interests in Dutch art, literature, and architecture; the experience of Dutch immigrants in America; and the Dutch Reformed Church in America. Going Dutch presents a much needed overview of the Dutch-American experience from its beginnings to the present. Contributors include: Julie Berger Hochstrasser, Willem Frijhoff, Joyce D. Goodfriend, Hans Krabbendam, Joseph Manca, Nancy T. Minty, Mark A. Peterson, Christopher Pierce, Judith Richardson, Louisa Wood Ruby, Benjamin Schmidt, Robert Schoone-Jongen, Annette Stott, Tity de Vries, and Dennis P. Weller.

About the Author: Joyce D. Goodfriend, Ph.D. (1975) in History, UCLA, is Professor of History at the University of Denver. She is the author of Before the Melting Pot: Society and Culture in Colonial New York City, 1664-1730 and editor of Revisiting New Netherland: Perspectives on Early Dutch America. Benjamin Schmidt, Ph.D. (1994), Harvard University, is Associate Professor of History at the University of Washington. His books include the prize-winning Innocence Abroad: The Dutch Imagination and the New World (2001) and Making Knowledge in Early Modern Europe: Practices, Objects, and Texts, 1400-1800 (2007). Annette Stott, Ph.D., Boston University, is Associate Professor of Art History at the University of Denver. She is the author of Holland Mania: the Unknown Dutch Period in American Art and Culture, 1880-1913, as well as numerous articles and essays about Dutch and American visual culture.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken