ISBN 10: 1616141778 / ISBN 13: 9781616141776
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,76 durchschnittlich
(108 Bewertungen)

Inhaltsangabe: A noted author and activist brings his critical acumen and rhetorical skills to bear in this polemic against the dark side of religion. Unlike some popular works by stridently outspoken atheists, this is not a blanket condemnation of all believers. Rather the author's focus is the heartless exploitation of faithful followers by those in power, as well as sectarian intolerance, the violence against heretics and nonbelievers, and the reactionary political and economic collusion that has often prevailed between the upper echelons of church and state.  

Parenti notes the deleterious effects of past theocracies and the threat to our freedoms posed by present-day fundamentalists and theocratic reactionaries. He discusses how socially conscious and egalitarian minded liberal religionists have often been isolated and marginalized by their more conservative (and better financed) coreligionists. Finally, he documents the growing strength of secular freethinkers who are doing battle against the intolerant theocratic usurpers in public life.

Historically anchored yet sharply focused on the contemporary scene, this eloquent indictment of religion’s dangers will be welcomed by committed secular laypersons and progressive religionists alike.

About the Author: Michael Parenti (Berkeley, CA) is the acclaimed author of more than twenty books, including, most recently, Contrary Notions: The Michael Parenti Reader; The Assassination of Julius Caesar; and The Culture Struggle. The New York Times Book Review, Washington Post, New York Review of Books, Harper’s, Nation, and Antioch Review are among the countless publications that have praised Parenti’s work. Visit him at www.michaelparenti.org.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken