ISBN 10: 3735745563 / ISBN 13: 9783735745569
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Bei Recherchen über die Kriege und das daraus entstehende Elend und Blutvergießen wird deutlich, dass diese Geißeln der Menschheit bis in die Gegenwart meist einen religiösen Ursprung haben. Offensichtlich betrachten fast alle Gläubigen unter dem Einfluss ihrer religiösen Erziehung den eigenen Glauben als den einzigen Garanten für die ewige Seligkeit im Paradies. Um diese vom Klerus suggerierte Glückseligkeit nicht aufs Spiel zu setzen, versuchen die Gläubigen je nach Frömmigkeit den Wünschen und Befehlen ihrer Kleriker Folge zu leisten. Welche zerstörerischen Ergebnisse dieser blinde Glaube hervorbringt, erfahren wir oft genug über die Medien. Der Glaube ist üblicherweise das Ergebnis der Erziehung durch die Eltern, welche gleichzeitig als Beschützer das volle Vertrauen ihrer Kinder haben. Weil man im Kindesalter keine Möglichkeit hat, die von den Eltern eingetrichterten Dogmen mit Verstand abzuwägen, werden diese stets anstandslos im Unterbewusstsein gespeichert. Und das wirkt sich auf den Rest des Lebens aus. Eine Religion zeigt ihre Zerstörungskraft, wenn Kleriker aus Eigennutz und entgegen aller Vernunft den Schöpfer des Universums als einen Gott, der einerseits allmächtig und andererseits ein hilfsbedürftiges Individuum ist, darstellen können. Mit diesem Trick beansprucht man für sich den Dienst eines allmächtigen strafenden Gottes, welcher die Ungläubigen schwer bestraft und die Wünsche der Gläubigen erfüllt. Aber um seine Gunst zu erlangen, sind die Menschen verpflichtet, nach Gutdünken der Kleriker mit ihrem Gut und Blut diesen Gott vor Ungläubigen zu beschützen. Deshalb hinterfrage ich hier, wie stimmig die überlieferte Vorstellung eines Gottes mit einem tatsächlichen Schöpfer des Universums ist.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken