ISBN 10: 1138819654 / ISBN 13: 9781138819658
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag:

This book focuses on the globalisation of the Cold War in the years 1975-85, highlighting the transformation from bipolar US-Soviet competition to global confrontation.

Offering a detailed analysis of this fundamental shift that occurred during this period, as well as the interconnections of this process with the new industrial-technological revolution, this book demonstrates how the United States returned to a position of global economic leadership. In so doing, the book aims to challenge the traditional and misleading paradigm that interprets the gradual development of the Cold War in basic bipolar terms; in fact, most of the factors triggering superpower attitudes and interplay were linked to a complex web of relations with their allies, as well as to the political, economic, social, ideological and military factors structurally intrinsic to the ?peripheral? regions where the confrontation actually took place.

Many of the essays in this volume focus on the foreign and security policies of the United States, with the aim of reassessing the Carter administration as the foundation for Reagan?s final show-down with the Soviet Union. The contributors, however, go beyond the traditional patterns of foreign policy analysis, giving due attention to transnational phenomena and institutional histories that better explain the gradual transformation in the years that prepared the world for the post-Cold War globalisation era.

This book will be of much interest to students of Cold War studies, international history, US foreign policy, European politics and IR in general.

Max Guderzo is Professor of the History of International Relations and holds the Jean Monnet Chair of the History of European Unification at the University of Florence.

Bruna Bagnato is Associate Professor of the History of International Relations at the University of Florence.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken