Geschichte der geheimen Verbindungen der neuesten Zeit. Fotomechanischer Nachdruck der Ausgabe Leipzig, Barth, 1831-1834.

Neigebaur, Johann Daniel Ferdinand]:

Verlag: Leipzig, Zentralantiquariat., 1972
Softcover
Verkäufer LIST & FRANCKE (Meersburg am Bodensee, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 24. September 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 59,90 Währung umrechnen
Versand: EUR 16,90 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

8° (Rückenhöhe 22 cm). 2 Bände. XXXVI,946 Seiten, in Fraktur gedruckt. Gelbe OLeinenbände (angestaubt) mit Rücken- und Deckelbeschriftung. Schnitt etwas (Kopfschnitt stärker) fleckig, innen sehr sauber. *I. Heft: J. D. F. Mannsdorf, Aktenmäßiger Bericht über den geheimen deutschen Bund und das Turnwesen nebst einleitenden Bemerkungen über die frühern geheimen Verbindungen - II. Heft: Rocholz (Hrsg.), Die Ergebnisse der Untersuchung in Bezug auf den Bund der Unbedingten oder der Schwarzen und die andern geheimen politischen Verbindungen in Deutschland bis zur Errichtung der Mainzer Commission - III. Heft: Rudolph Hug, Die Central-Untersuchungs-Commission zu Mainz und die demagogischen Umtriebe in den Burschenschaften der deutschen Universitäten zur Zeit des Bundestags-Beschlusses vom 20. September 1819 - IV. Heft: Carl Follenberg (Hrsg.), Actenmäßige Darstellung der Versuche Deutschland in Revolutions-Zustand zu bringen. - V. Heft: Geschichte der geheimen Verbindungen in Polen - VI. Heft: Rudolph Hug, Die demagogischen Umtriebe in den Burschenschaften der deutschen Universitäten. Fortsetzung der Central-Untersuchungen zu Mainz - VII. Heft: Carl Follenberg (Hrsg.), Acten-Stücke über die unter dem Namen des Männer-Bundes und des Jünglings-Bundes bekannten demagogischen Umtriebe. - VIII. Heft: J. D. F. Mannsdorf, Acten-Stücke über die aristokratischen Umtriebe der neuesten Zeit unter den Polen. - Johann Daniel Ferdinand Neigebaur (eigentlich Neugebauer, 1783-1866), preußischer Justizbeamter und produktiver, viel gelesener Schriftsteller seiner Zeit aus Schlesien. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Dr. Daniel, Daniel Dittmann, Carl Follenberg, Rudolf Hug, J. D. F. Mannsdorf, N. N. Reaube, Dr. Rocholz und Uber, somit verfaßte er alle acht Hefte. - Gut erhaltenes Exemplar*. Buchnummer des Verkäufers 30785AB

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Geschichte der geheimen Verbindungen der ...

Verlag: Leipzig, Zentralantiquariat.

Erscheinungsdatum: 1972

Einband: Soft cover

Anbieterinformationen

Unser am 1. Januar 1862 in Leipzig von Felix List (1824-1892) und Hermann Richard Francke (1822-1898) gegründetes Antiquariat - eine detaillierte Firmengeschichte finden Sie auf unserer Website www.listundfrancke.de - hat sich auf die Bereiche Geschichte, Geographie, Orts- und Landeskunde, Kunst, Buchwesen und Irland spezialisiert, bietet aber auch Bücher aus anderen Bereichen an. 45 Sachgebietskataloge - von »Altertum« bis »Zweiter Weltkrieg« stehen hier online zur Verfügung. Die Firma wird seit 1978 in vierter Generation von Christian Lenhardt geführt, Evelyn Lenhardt und er sind Ansprechpartner. Unsere Homepage www.listundfrancke.de lädt mit DREI KOMFORTABLEN SUCHMASCHINEN zum detaillierten Stöbern in unserem reichhaltigen Lager ein. Unser Internetangebot wird täglich aktualisiert, so dass die angebotenen Bücher in der Regel auch tatsächlich lieferbar sind. Zu Beginn eines jeden Monats wird unser Angebot durch neue Titel erweitert. Wir sind ein reines Versandantiquariat und haben KEIN Ladengeschäft, daher auch keine Öffnungszeiten! Sie können uns aber zu den allgemein üblichen Geschäftszeiten meistens telefonisch erreichen oder eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Antiquariat
LIST & FRANCKE
Inhaber: Christian Lenhardt
e. K. (eingetragener Kaufmann)

Kronenstr. 7
88709 Meersburg am Bodensee
Deutschland

Postfach 1460
88704 Meersburg am Bodensee
Deutschland

Telefon 00 353 66 - 7 14 20 37
Telefon international 00 353 66 - 7 14 20 37
Mail: mail@listundfrancke.de

§ 1 Allgemeines

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat LIST & FRANCKE und dem Kunden.

§ 2 Angebot und...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versendung der Ware erfolgt grundsätzlich gegen Rechnung, Vorkasse behalten wir uns vor. Ohne Angabe der Telefonnummer liefern wir auch innerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse. Es besteht die Möglichkeit der Zahlung per Banküberweisung mittels IBAN / BIC und PayPal. Innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz versenden wir portofrei.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung