Germania Topo-chrono-stemmatographica sacra et profana. In qua brevi compendio regnorum et provinciarum eiusdem amplitudo, situs et qualitas designantur; chronologica dein relatione, sacra profanae Historiae utiliter commiscetur, & juxta varios rerum describuntur. . Germanae demum nobilitatis eminentia commendatur & tabulis variis Stemmatographicis .docentur, & generationes deducuntur. 4 Bde.

Bucelinus, Gabriel.

Verlag: Augsburg Praetorius (Bd 1) und Ulm Görlin bzw Kühnen 1662-1678, 1655
Gebraucht / Hardcover / Anzahl: 1
Verkäufer Galerie Magnet GmbH (Wien, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 2.500,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 15,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Germania Topo-chrono-stemmatographica sacra ...

Verlag: Augsburg Praetorius (Bd 1) und Ulm Görlin bzw Kühnen 1662-1678

Erscheinungsdatum: 1655

Einband: Hardcover

Beschreibung:

Bd. 1: 5 Bl., 151, 64, 97, 282 S., 18 Bl. – mit 4 Titelbl. (nur der Kupfertitel fehlt), einigen gest. Vignetten u. vielen gest. Wappenabb. im Text; Bd. 2: 8 Bl., 423 S., 155 Bl., 347 S., 17 Bl. – mit Titelkupfer, 40 Kupfertaf. m. Portr. d. Herrscherinnen u. Herrscher, zahlr. Wappenabb. im Text u. mehreren Vignetten; Bd. 3: 4 Bl., 446, 423 S., 14 Bl., 1 Bl., 128 S., 1 Bl. – mit zahlr. Wappenabb. im Text; Bd. 4: 4 Bl. (darunter Titlebl. in Rot u. Schwarz), 32, 527 S. – mit zahlr. Wappenabb. im Text. Folio (ca. 32 x 20 cm). Pgmt.-Einbände d. Zt., 2 davon uneinheitlich gebunden und erneuert od. restaur., die anderen 2 m. goldgepr. Rückenschild; bis auf Bd. 2 (etwas berieben u. bestoßen) gut erhalten. Kompletter Satz (selten!) dieses Standardwerks zur deutschen u. österr. Genealogie & Heraldik, mit fast 3400 Seiten und zahlr. Wappendarstellungen. Der lat. Text besteht größtenteils aus Namen bzw. Daten zu den adeligen Familien (Stammbaum, Eheschließungen, Berufe usw.). Gabriel Bucelinus (Buzlin) wurde 1599 in Diessenhofen in Thurgau geboren, schon mit 13 Jahren trat er dem Benediktinerorden im Kloster Weingarten (Baden-Württemberg) bei, studierte Philos. u. Theologie und unterrichtete danach in seinem Kloster. Nach dem Ende des Dreißigjährigen Kriegs ließ er sich im Kloster St. Johann in Feldkirch / Vorarlberg nieder, wirkte dort als Prior und schuf auch die meisten seiner Werke. Nach einer Erkrankung zog er sich nach Weingarten zurück und starb dort 1681. – Bd. 1 stellenw. leicht gebräunt od. fleckig; Bd. 2 am Anfang gebräunt, mehrere Bl. m. Wurmspuren am weißen Rand; Bd. 3 durchgehend etwas stockfl., beim Übergang von der ersten i. d. 2. Abt. fehlt 1 Zwischenblatt und die Paginierung wird irrtümlich statt mit 267 mit 277 weiter geführt.; Bd. 4 gut erhalten. Buchnummer des Verkäufers 1665gb

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Galerie Magnet GmbH
Adresse: Wien, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 29. Juni 2015
Bewertung: 4 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2. Verbraucher i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten, ohne daß diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer i. S. d....

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Anbieterinformationen: GALERIE MAGNET GmbH mit Hauptsitz in 9100 Völkermarkt, Kärnten, Österreich, hat in 1010 Wien, Himmelpfortgasse 12, einen Ausstellungsraum mit einem kleinen Antiquariat. Sowohl die Bilder bzw Künstler, als auch die Bücher, beziehen sich in erster Linie auf das österreichische Bundesland Kärnten. Weitere Schwerpunkte sind Österreich allgemein und die Region südlich von Kärnten (Slowenien, Istrien, Dalmatien, Norditalien). Zweimal jährlich werden gedruckte Kataloge mit antiquarischen Büchern und Graphik angeboten und werden auf Anfrage gerne zugesandt.