ISBN 10: 0393933512 / ISBN 13: 9780393933512
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,21 durchschnittlich
(312 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Few writers have transformed literature and theater so dramatically. Based on Henry J. Schmidt’s translations of The Hessian Messenger, Danton’s Death, Lenz, Leonce and Lena, and Woyzeck.

The Georg Büchner Prize is the highest literary honor for German language writers, and the full extent of Büchner’s influence―from Gerhart Hauptmann to Christa Wolf, Max Reinhardt to Robert Wilson, Alban Berg to Tom Waits―defies cataloging.

When Georg Büchner died in 1837 at the age of twenty-three, he left behind a small and heterogenous body of work, most of it unpublished: three plays, a novella, a political pamphlet, a dissertation, medical lectures, and letters. Matthew Wilson Smith has newly translated Büchner’s introduction to On Cranial Nerves. Each text is accompanied by explanatory annotations. The editor’s introduction examines the complexities of Büchner’s short life and how they informed his writing. The volume also contains ten illustrations.

“Contexts” includes Büchner’s correspondence with the people who knew him best, impressions of Büchner from a fellow medical student, excerpts from Büchner’s diary, the wanted poster calling for Büchner’s arrest for political conspiracy as well as the real-life inspirations his novella, Lenz, and his best-known play, Woyzeck.

For ease of reference, “Criticism” is topically arranged by work and includes assessments by, among others, Laura Ginters, Victor Brombert, Bertolt Brecht, Henry Schmidt, Andrew Webber, Rainer Maria Rilke, and George Steiner. Three accounts of important productions of Danton’s Death are reprinted, including John Houseman’s remarks on Orson Welles’s staging. Finally, the speeches of four winners of the Georg Büchner Prize―Paul Celan, Christa Wolf, Heiner Müller, and Durs Grünbein―are reprinted in their entirety.

A Chronology of Büchner’s life and work and a Selected Bibliography are also included.

About the Author: Matthew Wilson Smith is Associate Professor of Comparative Literature at Cornell University. He is the author of The Total Work of Art: From Bayreuth to Cyberspace.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken