Genomes and What to Make of Them

Barnes, Barry; Dupre, John

Verlag: The University of Chicago Press, 2013
ISBN 10: 022605456X / ISBN 13: 9780226054568
Gebraucht / Paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Paperback in very good condition, with worn leading corners. TS. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,89 durchschnittlich
(9 Bewertungen)

Inhaltsangabe: The announcement in 2003 that the Human Genome Project had completed its map of the entire human genome was heralded as a stunning scientific breakthrough: our first full picture of the basic building blocks of human life. Since then, boasts about the benefits?and warnings of the dangers?of genomics have remained front-page news, with everyone agreeing that genomics has the potential to radically alter life as we know it.
For the nonscientist, the claims and counterclaims are dizzying?what does it really mean to understand the genome? Barry Barnes and John Dupré offer an answer to that question and much more in Genomes and What to Make of Them, a clear and lively account of the genomic revolution and its promise. The book opens with a brief history of the science of genetics and genomics, from Mendel to Watson and Crick and all the way up to Craig Venter; from there the authors delve into the use of genomics in determining evolutionary paths?and what it can tell us, for example, about how far we really have come from our ape ancestors. Barnes and Dupré then consider both the power and risks of genetics, from the economic potential of plant genomes to overblown claims that certain human genes can be directly tied to such traits as intelligence or homosexuality. Ultimately, the authors argue, we are now living with a new knowledge as powerful in its way as nuclear physics­, and the stark choices that face us?between biological warfare and gene therapy, a new eugenics or a new agricultural revolution?will demand the full engagement of both scientists and citizens. 

Written in straightforward language but without denying the complexity of the issues, Genomes and What to Make of Them is both an up-to-date primer and a blueprint for the future.

Inhaltsangabe: Genomes and What to Make of Them For the nonscientist, the claims and counterclaims are dizzying - what does it really mean to understand the genome? In this title, the authors offer an answer to this question and many more in a clear account of the genomic revolution and its promise. Full description

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Genomes and What to Make of Them
Verlag: The University of Chicago Press
Erscheinungsdatum: 2013
Einband: Paperback
Zustand: Very Good

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken