Das Geheimnis der Heie

Brigitte Schmid-Gugler

Verlag: Appenzeller Medienhaus Mrz 2012, 2012
ISBN 10: 3858825956 / ISBN 13: 9783858825957
Neu / Buch / Anzahl: 1
Verkäufer Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Neuware - Werkbuch zum Dokumentarfilm (inkl. DVD) Auf der Toggenburger Chlosteralp steht eine monumentale Skulptur aus weissem Marmor: die «Heie». Das Werkbuch zum Dokumentarfilm «Das Geheimnis der Heie» zeigt, wie die Skulptur auf die Alp kam und wie daraus ein Film entstand. Sie steht auf einer Weide abseits aller Wanderwege, umgeben von einer atemberaubenden Rundsicht: die «Heie» - eine vier Meter hohe und acht Tonnen schwere Skulptur aus weissem Carrara-Marmor des bekannten dänischen Künstlers Jesper Neergaard. Ein Zürcher Ehepaar hat das Werk in Auftrag gegeben; die Setzung im Jahr 1985 löste im Dorf Ennetbühl heftige Kontroversen aus, und am Ende wurde die Geschichte totgeschwiegen. Aus dem reichhaltigen Material drehte die Journalistin und Autorin Brigitte Schmid-Gugler mit Kameramann Andreas Baumberger einen Dokumentarfilm. Sie sah und hörte dem Künstler zu, sprach mit den Auftraggebern, den Sennen auf der Chlosteralp und mit weiteren Betroffenen. Das reich bebilderte Werkbuch vertieft die einzigartige Vorgeschichte um die Skulptur «Heie», welche eine Verbindung zwischen der Erde und dem Kosmos symbolisiert. Es gibt Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers und geht der Frage nach, welche Bedeutung Kunst im öffentlichen Raum hat. Ausserdem beinhaltet das Buch ein «Making of» des Dokumentarfilms. 120 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783858825957

Bibliografische Details

Titel: Das Geheimnis der Heie
Verlag: Appenzeller Medienhaus Mrz 2012
Erscheinungsdatum: 2012
Einband: Buch
Zustand: Neu

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Brigitte Schmid-Gugler
Verlag: Appenzeller Medienhaus Mrz 2012 (2012)
ISBN 10: 3858825956 ISBN 13: 9783858825957
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Appenzeller Medienhaus Mrz 2012, 2012. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Werkbuch zum Dokumentarfilm (inkl. DVD) Auf der Toggenburger Chlosteralp steht eine monumentale Skulptur aus weissem Marmor: die «Heie». Das Werkbuch zum Dokumentarfilm «Das Geheimnis der Heie» zeigt, wie die Skulptur auf die Alp kam und wie daraus ein Film entstand. Sie steht auf einer Weide abseits aller Wanderwege, umgeben von einer atemberaubenden Rundsicht: die «Heie» - eine vier Meter hohe und acht Tonnen schwere Skulptur aus weissem Carrara-Marmor des bekannten dänischen Künstlers Jesper Neergaard. Ein Zürcher Ehepaar hat das Werk in Auftrag gegeben; die Setzung im Jahr 1985 löste im Dorf Ennetbühl heftige Kontroversen aus, und am Ende wurde die Geschichte totgeschwiegen. Aus dem reichhaltigen Material drehte die Journalistin und Autorin Brigitte Schmid-Gugler mit Kameramann Andreas Baumberger einen Dokumentarfilm. Sie sah und hörte dem Künstler zu, sprach mit den Auftraggebern, den Sennen auf der Chlosteralp und mit weiteren Betroffenen. Das reich bebilderte Werkbuch vertieft die einzigartige Vorgeschichte um die Skulptur «Heie», welche eine Verbindung zwischen der Erde und dem Kosmos symbolisiert. Es gibt Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers und geht der Frage nach, welche Bedeutung Kunst im öffentlichen Raum hat. Ausserdem beinhaltet das Buch ein «Making of» des Dokumentarfilms. 120 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783858825957

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer