Gegenerinnerungen des Hochwürdigst-Hochgeborenen Fürsten Joseph Maria, Bischofens zu Gurgg etc. auf die sogenannten Christlichen und bescheidenen Anmerkungen über Hochdesselben Mandat von der Busse, welche zu Eisenach in dem heurigen Jahr sind gedrucket worden.

Thun und Hohenstein, Joseph Maria Graf von).

Verlag: Gurk und Straßburg, 1754
Gebraucht / Hardcover / Anzahl: 1
Verkäufer Galerie Magnet GmbH (Wien, Österreich)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Preis: EUR 165,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 15,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Gegenerinnerungen des ...

Verlag: Gurk und Straßburg

Erscheinungsdatum: 1754

Einband: Hardcover

Beschreibung:

Titelblatt, 90 S., 1 Bl. Mit gest. Anfang- u. Schlussvignette. Kl.-4°. Goldgepr. Ldr. d. Zt. (etwas berieben u. bestoßen, an ein paar Stellen wasserfleckig). Replik des Gurker Bischofs Joseph Maria von Thun und Hohenstein (Trient 1713 - 1763 Mattighofen, Bischof von Gurk 1741-61) auf die Einwände von Christoph Anton Friderici, einem protest. Gelehrten aus Eisenach, zum Hirtenbrief aus dem Jubiläumsjahr 1753, in dem es vor allem um das Recht der kathol. Kirche, Ablass zu erteilen, geht. – Schönes, innen gut erhaltenes Exemplar. Handschr. Vermerke (Korrekturen) auf dem letzten Blatt. Buchnummer des Verkäufers 1380th

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: Galerie Magnet GmbH
Adresse: Wien, Österreich

AbeBooks Verkäufer seit: 29. Juni 2015
Bewertung: 4 Sterne

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2. Verbraucher i. S. d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehung treten, ohne daß diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer i. S. d....

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Anbieterinformationen: GALERIE MAGNET GmbH mit Hauptsitz in 9100 Völkermarkt, Kärnten, Österreich, hat in 1010 Wien, Himmelpfortgasse 12, einen Ausstellungsraum mit einem kleinen Antiquariat. Sowohl die Bilder bzw Künstler, als auch die Bücher, beziehen sich in erster Linie auf das österreichische Bundesland Kärnten. Weitere Schwerpunkte sind Österreich allgemein und die Region südlich von Kärnten (Slowenien, Istrien, Dalmatien, Norditalien). Zweimal jährlich werden gedruckte Kataloge mit antiquarischen Büchern und Graphik angeboten und werden auf Anfrage gerne zugesandt.