ISBN 10: 039335024X / ISBN 13: 9780393350241
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,43 durchschnittlich
(105 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

"Smart, knowing, and deeply reported, the definitive history of one of modern American humor’s wellsprings." ―Kurt Andersen, author of Fantasyland, host of NPR’s Studio 360

Labor Day, 1969. Two recent college graduates move to New York to edit a new magazine called The National Lampoon. Over the next decade, Henry Beard and Doug Kenney, along with a loose amalgamation of fellow satirists including Michael O’Donoghue and P. J. O’Rourke, popularized a smart, caustic, ironic brand of humor that has become the dominant voice of American comedy.

Ranging from sophisticated political satire to broad raunchy jokes, the National Lampoon introduced iconoclasm to the mainstream, selling millions of copies to an audience both large and devoted. Its excursions into live shows, records, and radio helped shape the anarchic earthiness of John Belushi, the suave slapstick of Chevy Chase, and the deadpan wit of Bill Murray, and brought them together with other talents such as Harold Ramis, Christopher Guest, and Gilda Radner. A new generation of humorists emerged from the crucible of the Lampoon to help create Saturday Night Live and the influential film Animal House, among many other notable comedy landmarks.

Journalist Ellin Stein, an observer of the scene since the early 1970s, draws on a wealth of revealing, firsthand interviews with the architects and impresarios of this comedy explosion to offer crucial insight into a cultural transformation that still echoes today. Brimming with insider stories and set against the roiling political and cultural landscape of the 1970s, That’s Not Funny, That’s Sick goes behind the jokes to witness the fights, the parties, the collaborations―and the competition―among this fraternity of the self-consciously disenchanted. Decades later, their brand of subversive humor that provokes, offends, and often illuminates is as relevant and necessary as ever.

About the Author: Ellin Stein has contributed arts features and criticism to publications including the New York Times, The Times (of London), the Guardian, the London Telegraph, and Variety and is a former reporter for People and InStyle magazines. She currently lives in London, where she teaches screenwriting at Goldsmiths College, University of London.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken