Friendship as Sacred Knowing. Overcoming Isolation.

KIMBRIEL, S.,

Verlag: Oxford University Press, 2014
ISBN 10: 0199363986 / ISBN 13: 9780199363988
Neu / Anzahl: > 20
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Dieses Buch ist leider vorübergehend nicht verfügbar. Bitte geben Sie Ihre Suchbegriffe unten ein um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Oxford University Press, 2014. 240p. Hardback. A very valuable work.Among the book's many virtues is its balanced combination of careful exegetical scholarship and complex philosophical argument.Kimbriel's writing style is patient, subtle, and engaging, and his achievements here will be useful to a wide range of scholars -- in historical philosophy, for sure, but also in those interested in friendship, the self, knowledge, and theology. Notre Dame Philosophical Reviews (Publisher's information). Condition: New. Buchnummer des Verkäufers 36920

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: We are haunted, Samuel Kimbriel suggests, by a habit of isolation buried, often imperceptibly, within our practices of understanding and relating to the world. In Friendship as Sacred Knowing, Kimbriel works through the complexities of this disposition to contest its place within contemporary philosophical thought and practice.

Stories of isolation amidst the fragmentation of community are familiar in this age, as are tales of alienation provoked by the insistent indifference of the scientific cosmos. This book goes beyond such stories, arguing that the crisis of loneliness in the present age is deeper yet, betokening a more fundamental incoherence within the modern personality itself.

Kimbriel engages deeply with the human activity of friendship. Chapters one and two examine friendship to unearth the contours of the habit towards isolation and to reveal certain ills that have long attended it. Chapters three through seven place these isolated ways of relating to the world into critical dialogue with the tradition of late-antique and early-medieval Johannine Christianity, in which intimacy and understanding go hand in hand.

This Johannine tradition drew the human activities of friendship and enquiry into such unity that understanding itself became a kind of communion. Kimbriel endorses a return to an antique and particularly Christian philosophical habit-"the befriending of wisdom."

About the Author:
Samuel Kimbriel is a teaching fellow in philosophical theology at the University of Nottingham. He holds an MPhil and PhD from the University of Cambridge.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Friendship as Sacred Knowing. Overcoming ...
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 2014
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken