Der Friede von Baden (Schweiz) 1714. Ein europäischer Diplomatenkongress und Friedensschluss des "Ancien Régime".

Stücheli, Rolf:

Verlag: Universitätsverlag, 1997
ISBN 10: 3727811099 / ISBN 13: 9783727811098
Gebraucht / kartoniert. / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Freiburg: Universitätsverlag 1997. 8°. XV, 343 S., 8 sw-Abbildungen, Anhang: Friedensvertrag in Faksimile, Bibliographie, kartoniert. (gut erhalten) (=Historische Schriften; 15). Mit dem Badener Frieden vom 7.9.1714 zwischen Ludwig XIV. von Frankreich und dem habsburgischen Kaiser Karl VI. im Namen des Reiches kam der Spanische Erbfolgekrieg (1701-13) formell zum Abschluss. Dieser Gesandtenkongress gilt als frühes Beispiel für die Guten Dienste der Schweiz an der Staatengemeinschaft. Beschrieben wird nicht nur der chronologische und thematische Verlauf des deutsch-französischen Friedenswerks, sondern auch die Delegationen, die aus Deutschland, Italien sowie dem übrigen Europa nach Baden entsandt wurden. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Der Friede von Baden (Schweiz) 1714. Ein ...
Verlag: Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: 1997
Einband: kartoniert.
Zustand: (gut erhalten)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Stücheli, Rolf:
Verlag: Universitätsverlag, Freiburg: (1997)
ISBN 10: 3727811099 ISBN 13: 9783727811098
Gebraucht kartoniert. Anzahl: 2
Anbieter
Bücher Eule
(Bern, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag, Freiburg:, 1997. kartoniert. Buchzustand: (gut erhalten). 8°. Freiburg: Universitätsverlag 1997. 8°. XV, 343 S., 8 sw-Abbildungen, Anhang: Friedensvertrag in Faksimile, Bibliographie, kartoniert. (gut erhalten) (=Historische Schriften; 15). Mit dem Badener Frieden vom 7.9.1714 zwischen Ludwig XIV. von Frankreich und dem habsburgischen Kaiser Karl VI. im Namen des Reiches kam der Spanische Erbfolgekrieg (1701-13) formell zum Abschluss. Dieser Gesandtenkongress gilt als frühes Beispiel für die Guten Dienste der Schweiz an der Staatengemeinschaft. Beschrieben wird nicht nur der chronologische und thematische Verlauf des deutsch-französischen Friedenswerks, sondern auch die Delegationen, die aus Deutschland, Italien sowie dem übrigen Europa nach Baden entsandt wurden. Artikel-Nr. 4416BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 31,85
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 22,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer