ISBN 10: 366800577X / ISBN 13: 9783668005778
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die spanische Sprache wird nicht nur von den Einwohnern Spaniens gesprochen, sondern auch in allen ehemaligen spanischen Kolonien in Südamerika und Afrika. Die Gesamtsprecherzahl beläuft sich auf ca. 340 Mio. Spanisch gehört demnach zur dritt meist gesprochenen Sprache weltweit. Hieraus ergibt sich die Frage, ob Spanisch eine einheitliche oder vielfältige Sprache ist. Gibt es eine Standartsprache und demnach eine allgemein gültige Norm? Im Folgenden soll diese Frage geklärt und die regionalen Varietäten des Spanischen, unter Bezugnahme des Diasystems, vorgestellt werden. Aufgrund der großen Vielfalt der Varietäten wird hier nur auf die wichtigsten eingegangen. Spanisch ist eine plurizentrische Sprache, die keine homogene Einheit bildet, sondern sowohl die Standartsprache als auch alle regionalen Varietäten einschließt. Diese Varietäten werden im dem sogenannten Diasystem der Sprache zusammengefasst.

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskund....

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hanna Gerdes
Verlag: GRIN Verlag Jun 2015 (2015)
ISBN 10: 366800577X ISBN 13: 9783668005778
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Jun 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x7x22 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die spanische Sprache wird nicht nur von den Einwohnern Spaniens gesprochen, sondern auch in allen ehemaligen spanischen Kolonien in Südamerika und Afrika. Die Gesamtsprecherzahl beläuft sich auf ca. 340 Mio. Spanisch gehört demnach zur dritt meist gesprochenen Sprache weltweit. Hieraus ergibt sich die Frage, ob Spanisch eine einheitliche oder vielfältige Sprache ist. Gibt es eine Standartsprache und demnach eine allgemein gültige Norm Im Folgenden soll diese Frage geklärt und die regionalen Varietäten des Spanischen, unter Bezugnahme des Diasystems, vorgestellt werden. Aufgrund der großen Vielfalt der Varietäten wird hier nur auf die wichtigsten eingegangen. Spanisch ist eine plurizentrische Sprache, die keine homogene Einheit bildet, sondern sowohl die Standartsprache als auch alle regionalen Varietäten einschließt. Diese Varietäten werden im dem sogenannten Diasystem der Sprache zusammengefasst. 16 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668005778

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 9,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer